+
Im Vorjahr hießen die Neurieder Meister im Skifahren Anna Pabst und Philipp Rottmann.

Riesenslalom in Thiersee

Anmeldung für Neurieder Ski-Meisterschaften möglich

  • schließen

Neurieder Bürger, Mitglieder Neurieder Sportvereine sowie Mitglieder der Vereine aus dem Landkreis München dürfen an den Neurieder Ski-Meisterschaften teilnehmen.

Neuried - Auch in diesem Jahr veranstaltet der TSV Neuried die Neurieder Vereins- und Gemeinde-Skimeisterschaften. Wie im Vorjahr findet das Event auf dem Schattberghang im österreichischen Thiersee statt. Termin ist Sonntag, 3. Februar, 11 Uhr. Ab 9.30 Uhr sollten sich die Teilnehmer vor Ort im Zielbereich einfinden. Die Besichtigung beginnt um 10.15 Uhr.

Gefahren wird ein Durchgang im Riesenslalom. Den Kurs setzt Sepp Gilger, die Rennleitung übernehmen Günter Weidenauer und Wolfgang Anderle. Schüler und Jugendliche treten in sieben Altersklassen zwischen U8 und U21 an, Erwachsene in sechs Jahrgangswertungen. Mitmachen dürfen alle Neurieder Bürger, Mitglieder Neurieder Sportvereine sowie Mitglieder der Vereine aus dem Landkreis München für die Wertung im Landkreis-Cup. Neben den Einzelrennen gibt es zudem die Familienwertung, für die die Gesamtzeit dreier gewerteter Starter einer Neurieder Familie zählt.

Die Anmeldung für die Meisterschaften ist bis Mittwoch, 30. Januar, 20 Uhr, möglich. Teilnehmer aus dem übrigen Landkreis München melden sich vereinsweise per Mail an ski@tsv-neuried.de an. Die Startgebühr für Kinder und Jugendliche beträgt sieben Euro, Erwachsene zahlen neun Euro. Hinzu kommen 15 Euro Liftgeld (zuzüglich zwei Euro Pfand). Es besteht Helmpflicht.

mg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tempo und Torfestival garantiert: HSG Würm-Mitte empfängt starken Aufsteiger VfL Günzburg
Die HSG Würm-Mitte trifft auf das Überraschungsteam der Bayernliga-Saison. Das Handball-Spitzenspiel gegen den fulminanten Aufsteiger VfL Günzburg verspricht Spektakel.
Tempo und Torfestival garantiert: HSG Würm-Mitte empfängt starken Aufsteiger VfL Günzburg
Schützenfeste trotz Zurückhaltung: Mit 27 Toren zeigt sich der ESC Planegg noch gnädig
Zwei Schützenfeste hat der ESC Planegg in der Eishockey-Bundesliga der Damen bei der Düsseldorfer EG gefeiert. Mit weniger Spielerei hätte es noch mehr Tore gehagelt.
Schützenfeste trotz Zurückhaltung: Mit 27 Toren zeigt sich der ESC Planegg noch gnädig
TSV Neuried an der Platte total dominant - Tabellenführer gewinnt 9:0
Keine Gefangenen hat der TSV Neuried in seinem Heimspiel in der Tischtennis-Bezirksoberliga gemacht. Gegen den SC Baldham-Vaterstetten gewannen die Würmtaler mit 9:0.
TSV Neuried an der Platte total dominant - Tabellenführer gewinnt 9:0
Deutlicher Sieg lässt Zeit für Experimente: HSG Würm-Mitte will sich taktisch entwickeln
Die HSG Würm-Mitte löst ihre Pflichtaufgabe beim TSV Winkelhaid souverän. Dank des klaren 40:26-Siegs hat sie im Bayernliga-Meisterrennen weiterhin die beste Position …
Deutlicher Sieg lässt Zeit für Experimente: HSG Würm-Mitte will sich taktisch entwickeln

Kommentare