+
Kristina Vogel. 

Nach Trainingssturz

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel querschnittsgelähmt

Die zweimalige Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel ist querschnittsgelähmt. "Es ist scheiße, das kann man nicht anders sagen. Egal wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen", sagte die 27-Jährige dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel".

Berlin - Die elfmalige Weltmeisterin hatte die folgenschwere Verletzung am 26. Juni bei einem Trainingssturz auf der Radrennbahn in Cottbus erlitten, als sie mit einem niederländischen Nachwuchsfahrer zusammengestoßen war. Danach war sie im Unfall-Krankenhaus Berlin-Marzahn mehrmals operiert worden. "Aber was soll ich machen? Ich bin immer der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar", fügte Vogel hinzu.

Kristina Vogel: Erfolgreichste Sportlerin der Bahnrad-Geschichte

Die schlimme Verletzung hatte im deutschen Bahnrad-Lager große Bestürzung ausgelöst. Die erfolgreichste Sportlerin der Bahnradsport-Geschichte war in den vergangenen Jahren die Vorzeigefahrerin im deutschen Team. Ihr Chemnitzer Erdgas-Team hatte nach dem Unfall eine Spendenaktion unter dem Motto #staystrongkristina ins Leben gerufen, bei der bereits rund 120 000 Euro zusammengekommen sind. Das Geld wird Vogels Familie zur Verfügung gestellt.

Wird nicht mehr Radfahren können: Kristina Vogel.

Nach dem Unfall war zunächst eine Nachrichtensperre verhängt worden. "Ich wollte nicht, dass man mich so verletzt sieht", erklärte Vogel.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiefpunkt für Greipel - Kluge feiert mit Sieger Ewan
Bei der letzten Sprint-Chance vor mehreren Bergetappen bleiben die Deutschen klar zurück. Routinier Greipel ist komplett chancenlos.  Stattdessen bejubelt ein Australier …
Tiefpunkt für Greipel - Kluge feiert mit Sieger Ewan
Nico Rosberg zu seiner Zeit neben Michael Schumacher: „Einen Dreck für mich interessiert“
Von 2010 bis 2012 waren Nico Rosberg und Michael Schumacher Teampartner bei Mercedes. Die gemeinsame Zeit bei den Silberpfeilen sei für den Weltmeister von 2016 …
Nico Rosberg zu seiner Zeit neben Michael Schumacher: „Einen Dreck für mich interessiert“
Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"
Im Vorkampf "Zocker", im Halbfinale mit viel Herzklopfen: Patrick Hausding hat sich für seine vierten Olympischen Spiele qualifiziert. Einen schwierigen Moment meistert …
Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"
Sensation! Deutscher gewinnt 10 Millionen Dollar und ist Poker-Weltmeister
Ein Deutscher ist Poker-Weltmeister und kann sich über den zweithöchsten WM-Jackpot aller Zeiten freuen. 
Sensation! Deutscher gewinnt 10 Millionen Dollar und ist Poker-Weltmeister

Kommentare