Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
1 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
2 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
3 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
4 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
5 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
6 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
7 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.
8 von 16
Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury.

Bilder vom Boxkampf: Tyson Fury gegen Wladimir Klitschko

Düsseldorf - Schwergewichtler Wladimir Klitschko ist seine WM-Titel der drei großen Welt-Boxverbände IBF, WBO und WBA los. Der Ukrainer (39) wurde überraschend vom 12 Jahre jüngeren Briten Tyson Fury entthront.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen
Schweden entscheidet sein erstes WM-Spiel gegen Südkorea knapp, aber hochverdient für sich. Nun kommt es zum Duell mit den Deutschen. Belgien feierte ein 3:0 …
WM: England, Belgien und DFB-Gegner Schweden mit Siegen
Bayern wirbelt gegen ALBA zum Meistertitel und Double
Der FC Bayern hat sich spektakulär zum Meistertitel in der Basketball-Bundesliga geworfen. Im entscheidenden Finale gegen ALBA ließen die Münchner keine Zweifel am …
Bayern wirbelt gegen ALBA zum Meistertitel und Double
Desaster für Golfstars Kaymer, Woods und Co. bei US Open
Heftiger Wind und pfeilschnelle Grüns bereiten den Golfstars zum Start der US Open auf Long Island viele Probleme. Martin Kaymer, Tiger Woods und Co. müssen nun auf Tag …
Desaster für Golfstars Kaymer, Woods und Co. bei US Open
Auch elfter French-Open-Triumph rührt Nadal noch zu Tränen
Vor 13 Jahren trat Rafael Nadal zum ersten Mal bei den French Open, nun hat er in Paris schon seinen elften Titel geholt. Der Spanier stellte damit einen alten Rekord …
Auch elfter French-Open-Triumph rührt Nadal noch zu Tränen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.