+
Johannes Golla soll die Abwehr der deutschen Handballer verstärken. Foto: Andreas Arnold/dpa

Handball-EM

Golla rückt für Michalczik in den DHB-Kader

Wien (dpa) - Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat kurz vor dem Start in die EM-Hauptrunde einen Spielertausch vorgenommen und Johannes Golla ins Aufgebot berufen.

Der 22 Jahre alte Kreisläufer der SG Flensburg-Handewitt rückt für Rückraumspieler Marian Michalczik (GWD Minden) in den Kader für das erste Hauptrunden-Spiel (20.30 Uhr/ARD) gegen Weißrussland und soll dort vor allem die Abwehr verstärken.

Golla war schon während der Vorrunde in Trondheim bei der Mannschaft, hatte es aber zunächst nicht ins 16 Spieler umfassende EM-Aufgebot des Bundestrainers geschafft. Prokop hat während der Hauptrunde noch eine weitere Tauschoption.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons
Tokio (dpa) - Wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus dürfen nur rund 200 Elite-Athleten am traditionellen Tokio-Marathon teilnehmen. Ursprünglich waren …
Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons
"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone
Die Allstar-Show der beliebtesten NBA-Profis steht ganz im Zeichen von Kobe Bryant. Magic Johnson findet emotionale Worte und auch der wertvollste Spieler bedankt sich …
"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone
BVB-Chef vor Wiedersehen mit Tuchel: "Großartiger Trainer"
Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke schlägt vor dem Wiedersehen mit Thomas Tuchel moderate Töne an.
BVB-Chef vor Wiedersehen mit Tuchel: "Großartiger Trainer"
Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt
Der FC Bayern München zeigt beim 4:1 in Köln eine Halbzeit lang Zauber-Fußball. Offenbart dann aber Abwehrschwächen, die vor dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea …
Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt

Kommentare