+
Nico Rosberg.

Formel-1-Weltmeister beendet Karriere

Kommentar zu Rosbergs Rücktritt: Schlüssige Vollbremsung

  • schließen

Der Rücktritt von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg hat die gesamte Sport-Welt überrascht. Er hat seine Gründe, seine Karriere zu beenden. Ein Kommentar. 

Das nennt man einen Knalleffekt: Nico Rosberg, der frischgebackene Weltmeister der Formel 1, hat mit seiner Rücktrittserklärung vom Freitag die Motorsportwelt überrascht, ja überrumpelt. Die spektakuläre Vollbremsung des deutschen Champions, die vermeintlich aus dem Nichts kam, hat im ersten Moment viele Fans verwirrt. Doch bei genauerer Betrachtung wird schnell klar: Der Abschied des Champions aus der Königsklasse ist eine in sich durchaus schlüssige Entscheidung. Rosberg folgte einfach seiner inneren Stimme. Und die sagte ihm: Jetzt ist der optimale Moment, um mit der Raserei Schluss zu machen.

Nach elf Jahren in der Formel 1 tritt Rosberg am Karrierehöhepunkt ab. Weil er das Gefühl hatte, in der abgelaufenen Saison bereits das Optimum aus sich herausgepresst zu haben und nicht mehr zulegen zu können. Der Rückzug erinnert ein wenig an den Fußballer Philipp Lahm: Auch der verabschiedete sich direkt nach dem WM-Triumph (aus dem Nationalteam). Auch bei ihm war es der passende, richtige Schritt.

Rosbergs zweites Motiv für den Ausstieg: Die Familie, der er Entbehrungen wie bisher künftig ersparen will. Auch dies ein guter Grund, auf die Bremse zu treten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australian Open: Serena Williams gandenlos - Titelverteidigerin Osaka mit Problemen
Der erste Tag der Australian Open ist gespielt. Serena Williams und Titelverteidigerin Naomi Osaka sind eine Runde weiter. Die Luft macht den Athletinnen derzeit keine …
Australian Open: Serena Williams gandenlos - Titelverteidigerin Osaka mit Problemen
Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Die Australian Open in Melbourne sind der erste Grand Slam 2020. Angelique Kerber plagen Verletzungssorgen, Alexander Zverev hat mit sich selbst zu kämpfen - die …
Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Deutsches Tennis-Duo in Runde zwei - Struff gestoppt
Julia Görges und Philipp Kohlschreiber sorgten am ersten Tag der Australian Open für deutsche Erfolge. Jan-Lennard Struff musste sich dagegen dem Topfavoriten geschlagen …
Deutsches Tennis-Duo in Runde zwei - Struff gestoppt
Nzeocha erfüllt sich Super-Bowl-Traum - Lob für "guten Job"
An seinem 30. Geburtstag schafft Mark Nzeocha den Sprung in den Super Bowl. Als erst dritter deutscher Footballprofi darf der Franke auf den Triumph in der NFL hoffen. …
Nzeocha erfüllt sich Super-Bowl-Traum - Lob für "guten Job"

Kommentare