+
Sebastian Vettel muss sich vom Feiern erholen.

Nach Party- und Flugmarathon: Vettel rastet

Abu Dhabi - Für Sebastian Vettel ist nach den turbulenten Feiertagen in Abu Dhabi, Salzburg und Milton Keynes nun ein wenig Ruhe angesagt.

 Nach der Rückkehr an den Ort des Weltmeister-Triumphs wollte der 23 Jahre alte Formel-1-Pilot am Mittwoch erst einmal durchatmen und die Eindrücke der vergangenen Tage weiter sacken lassen. Zwei Tage lang wird Vettel in Abu Dhabi versuchen, zu entspannen und sich vom schlafraubenden Party-Marathon zu erholen.

Nur fünf Tage nach seinem WM-Gewinn wird der Red-Bull-Fahrer an diesem Freitag auf dem Yas Marina Circuit dann ins Rennauto zurückkehren. “Auf der gleichen Strecke fahren, mit den Mechanikern, den ganzen Jungs im Team gemeinsam das Ganze noch mal wahrnehmen“, sagte der Heppenheimer zu den ersten Runden als Weltmeister auf der Strecke im Wüsten-Emirat.

Vettel Weltmeister: Das schreibt die Presse

Vettel Weltmeister: Das schreibt die Presse

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Neue Zielvereinbarung": Handballer haken EM nicht ab
Nach der bitteren Hauptrunden-Niederlage gegen Kroatien überwiegt auch bei Handball-Bundestrainer Prokop der Frust. Der Coach will die Europameisterschaft aber nicht …
"Neue Zielvereinbarung": Handballer haken EM nicht ab
Das bringt der Wintersport am Sonntag
Mit den Verfolgungsrennen der Frauen und Männer endet in Ruhpolding der Biathlon-Weltcup. Die Alpinen haben in Wengen einen Klassiker und in Sestriere eine Premiere. Für …
Das bringt der Wintersport am Sonntag
Trotz Weltklasse-Wolff: Deutsche Handballer vor EM-Aus
Die deutschen Handballer haben praktisch keine Chance mehr auf das Erreichen des EM-Halbfinals. Gegen Kroatien führt die DHB-Auswahl lange und muss sich am Ende doch …
Trotz Weltklasse-Wolff: Deutsche Handballer vor EM-Aus
Spanien weiter auf Kurs Halbfinale
Wien (dpa) - Titelverteidiger Spanien bleibt bei der Handball-EM ungeschlagen auf Kurs Halbfinale.
Spanien weiter auf Kurs Halbfinale

Kommentare