+
Musste wieder über fünf Sätze für den Sieg gehen: Alexander Zverev. Foto: Kevin Hagen/AP

US Open

Nächster Fünf-Satz-Krimi: Alexander Zverev in Runde drei

New York (dpa) - Alexander Zverev steht bei den US Open wie im Vorjahr in der dritten Runde.

Deutschlands derzeit bester Tennisprofi bestand in New York auch den zweiten Fünf-Satz-Krimi und setzte sich gegen Frances Tiafoe aus den USA mit 6:3, 3:6, 6:2, 2:6, 6:3 durch. Der 22-Jährige verwandelte nach 3:09 Stunden seinen ersten Matchball. Auch in der ersten Runde hatte Zverev gegen Radu Albot aus der Republik Moldau über die volle Distanz gehen müssen. Am Samstag geht es für Zverev nun gegen Benoit Paire aus Frankreich oder Aljaz Bedene aus Slowenien um den erstmaligen Einzug ins Achtelfinale der US Open.

Herren-Tableau

Damen-Tableau

ATP-Rangliste

WTA-Rangliste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BVB gegen PSG und Tuchel: Rendezvous mit der Vergangenheit
Selbst über Weltstars wie Neymar oder Kylian Mbappé wird nur am Rande geredet. Vor dem Champions-League-Duell des BVB mit Paris Saint-Germain dominiert der ehemalige …
BVB gegen PSG und Tuchel: Rendezvous mit der Vergangenheit
Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons
Tokio (dpa) - Wegen der Gefahren durch das neuartige Coronavirus dürfen nur rund 200 Elite-Athleten am traditionellen Tokio-Marathon teilnehmen. Ursprünglich waren …
Coronavirus: Absage für 38.000 Läufer des Tokio-Marathons
"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone
Die Allstar-Show der beliebtesten NBA-Profis steht ganz im Zeichen von Kobe Bryant. Magic Johnson findet emotionale Worte und auch der wertvollste Spieler bedankt sich …
"Ein König namens Kobe Bryant": NBA-Allstars huldigen Ikone
Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt
Der FC Bayern München zeigt beim 4:1 in Köln eine Halbzeit lang Zauber-Fußball. Offenbart dann aber Abwehrschwächen, die vor dem Champions-League-Spiel beim FC Chelsea …
Bayern besser als unter Guardiola - und doch gewarnt

Kommentare