+
Dirk Nowitzki (r) erzielte 14 Punkte gegen die New York Knicks. Foto: Kathy Willens/AP

Basketball-Profiliga

NBA: Nowitzki mit Saisonbestleistung bei Dallas-Sieg

New York (dpa) - Basketball-Oldie Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg aus den vergangenen vier Spielen gefeiert. Die Texaner besiegten die letztplatzierten New York Knicks 114:90 (55:47).

Bei seinem vielleicht letzten Auftritt im New Yorker Madison Square Garden überzeugte der 40-jährige Würzburger mit einer neuen Saisonbestleistung von 14 Punkten. Maxi Kleber erzielte vier Punkte. 

Youngster Dennis Smith Jr. (13 Punkte/10 Rebounds/15 Assists) verbuchte das zweite Triple-Double seiner jungen Karriere. Trotz des Erfolgs bleibt Dallas mit einer Bilanz von 23:27 weiter viertletzter in der Western Conference.

Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics konnten sich derweil mit 126:94 (63:59) gegen die Charlotte Hornets durchsetzen. Theis steuerte fünf Punkte und sieben Rebounds zum Heimsieg seines Teams bei. Boston (32:19) belegt weiter den fünften Platz im Osten.

Spielstatistik Dallas Mavericks-New York Knicks

Spielstatistik Boston Celtics

NBA Tabelle

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hinze und Co. feiern WM-Gold in Berlin
Nach dem überraschenden WM-Titel bei der Bahnrad-WM im Teamsprint kam es für Emma Hinze, Pauline Grabosch und Ersatzfahrerin Lea Sophie Friedrich zur großen …
Hinze und Co. feiern WM-Gold in Berlin
NBA: Doncic stellt Mavericks-Rekord auf - Theis & Co. siegen
San Antonio (dpa) - Luka Doncic hat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA kurz vor seinem 21. Geburtstag einen Vereinsrekord für die Dallas Mavericks …
NBA: Doncic stellt Mavericks-Rekord auf - Theis & Co. siegen
Qualifikant schmeißt Zverev in Acapulco raus
Acapulco (dpa) - Alexander Zverev ist beim ATP-Tennisturnier in Acapulco überraschend schon in der zweiten Runde gescheitert.
Qualifikant schmeißt Zverev in Acapulco raus
Hinze und Grabosch holen WM-Gold - "Wie ein Traum"
Goldener Auftakt für das deutsche Team bei der Heim-WM: Emma Hinze und Pauline Grabosch gewinnen überraschend den Teamsprint und knüpfen an die erfolgreiche Ära von …
Hinze und Grabosch holen WM-Gold - "Wie ein Traum"

Kommentare