Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat eine Rangliste der wertvollsten Franchises der NBA erstellt. Wir zeigen Ihnen die Plätze 30 bis 1.
1 von 31
Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat eine Rangliste der wertvollsten Franchises der NBA erstellt. Wir zeigen Ihnen die Plätze 30 bis 1.
Platz 30: New Orleans Pelicans - 750 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
2 von 31
Platz 30: New Orleans Pelicans - 750 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 29: Minnesota Timberwolves - 770 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
3 von 31
Platz 29: Minnesota Timberwolves - 770 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 28: Charlotte Hornets - 780 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
4 von 31
Platz 28: Charlotte Hornets - 780 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 27: Milwaukee Bucks - 785 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
5 von 31
Platz 27: Milwaukee Bucks - 785 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 26: Memphis Grizzlies - 790 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
6 von 31
Platz 26: Memphis Grizzlies - 790 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 25: Philadelphia 76ers - 800 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
7 von 31
Platz 25: Philadelphia 76ers - 800 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
Platz 24: Indiana Pacers - 880 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)
8 von 31
Platz 24: Indiana Pacers - 880 Millionen Dollar (Stand: Februar 2017)

Rangliste

NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga

New York - Welches Team der US-amerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist das wertvollste? Dieser Frage ist das Wirtschaftsmagazin Forbes nachgegangen. Wir lösen auf.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Wiesn-Champions: 1860 und EHC unterliegen Herrschings Volleyballern
Die Hacker-Pschorr Wiesn-Champions sind eine Tradition vor dem Start des Oktoberfests. 2017 gab es einen neuen Sieger, 1860 und der EHC wurden geschlagen.
Wiesn-Champions: 1860 und EHC unterliegen Herrschings Volleyballern
84:81 gegen Frankreich: Schröder & Co. im EM-Viertelfinale
Erstmals seit der Blütezeit von Dirk Nowitzki stehen die deutschen Basketballer im EM-Viertelfinale. Überraschend bezwingen Dennis Schröder & Co. den Favoriten …
84:81 gegen Frankreich: Schröder & Co. im EM-Viertelfinale
Die internationalen Stars der Basketball-EM
Spaniens Pau Gasol vertritt bei der Basketball-EM als letzter Superstar die Generation von Dirk Nowitzki. Die anderen Teams setzen auf jüngere Anführer. Die größten …
Die internationalen Stars der Basketball-EM
Zverev noch mit ein "bisschen Aufregung" zu Auftaktsieg
Alexander Zverev will den riesigen Erwartungen bei den US Open gerecht werden, aber schon das Überstehen der ersten Runde war schwer genug. Gegen seinen kommenden Gegner …
Zverev noch mit ein "bisschen Aufregung" zu Auftaktsieg

Kommentare