Olympia 2016, Frankfurt
1 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
2 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
3 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
4 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
5 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
6 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
7 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
8 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.

Party auf dem Römerberg

Bilder: Deutsche Olympia-Helden in Frankfurt gefeiert

Frankfurt am Main - Die deutschen Olympia-Athleten sind von den Sommerspielen in Rio de Janeiro nach Deutschland zurückgekehrt und wurden in Frankfurt am Main gefeiert.

Rund 200 Sportler der 423-köpfigen deutschen Olympiamannschaft landeten am Dienstagvormittag gegen 11.00 Uhr mit einem extra bereitgestellten "Siegerflieger" am Flughafen von Frankfurt am Main.

Im Anschluss machte sich die Delegation auf den Weg in die Frankfurter Innenstadt, wo die Olympia-Teilnehmer am Römerberg, dem Rathausplatz Frankfurts, von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Empfang genommen werden.

Einige Athleten waren schon früher aus Rio zurückgekehrt. Die Fußball-Nationalmannschaft der Männer, Silbermedaillengewinner von Rio, landete bereits am Montag in Frankfurt.

SID ig ak

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sport
BVB feiert Ende des Finalfluchs
Das Finaltrauma hat der BVB nach dem 2:1 gegen Frankfurt überwunden. Doch die Diskussionen über die Zukunft des Trainers bleibt dem Revierclub erhalten. Die Zeichen …
BVB feiert Ende des Finalfluchs
Sport
Gänsehaut-Triumph für Vettel in Monaco
Mit einem perfekten Rennen in Monaco baut Sebastian Vettel seine WM-Führung aus. Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen aber ist sauer. Lewis Hamilton fällt vorerst im …
Gänsehaut-Triumph für Vettel in Monaco
Sport
Zu harmlos: DEB-Team verpasst WM-Sensation gegen Kanada
Das Ergebnis war knapp, doch am Ende hat es nicht gereicht. Deutschland ist bei der Eishockey-Heim-WM ausgeschieden. Kanada war für das Team von Marco Sturm zu gut. Der …
Zu harmlos: DEB-Team verpasst WM-Sensation gegen Kanada
Sport
Löws Mega-Experiment: Sechs Neulinge in Russland
Wieder einmal hat Bundestrainer Joachim Löw mit seinen Personalentscheidungen überrascht. Mit 29 Jahren kommt Stürmer Sandro Wagner doch noch zu einer …
Löws Mega-Experiment: Sechs Neulinge in Russland

Kommentare