+
Blutige Szene bei Olympia 2016: Das Pferd Cosmo des Team-Olympiasiegers Sönke Rothenberger hat am Freitag seinen Pfleger Robbie Sanderson verletzt.

Blutige Szene

Nach Dressur-Gold: Pferd verletzt Betreuer

Rio - Blutige Szene bei Olympia 2016: Das Pferd Cosmo des Team-Olympiasiegers Sönke Rothenberger hat am Freitag seinen Pfleger Robbie Sanderson verletzt.

Kurz vor der Siegerehrung der deutschen Dressur-Equipe im Reitstadion des Olympiaparks Deodoro in Rio de Janeiro ist es zu einem Zwischenfall gekommen. Das Pferd Cosmo des Team-Olympiasiegers Sönke Rothenberger verletzte am Freitag seinen Pfleger Robbie Sanderson, als es plötzlich hochstieg und den Betreuer traf. Sanderson wurde sofort von Mannschaftsarzt Manfred Giensch erstversorgt.

„Es sieht gut aus“, sagte Rothenberger. „Gott sei Dank ist wohl nicht so viel passiert.“ Sanderson sei in ein Krankenhaus gebracht worden, um sicherzugehen. Dort wurde der Brite mit zehn Stichen genäht. „Das ist nichts, das ist nur ein kleiner Kratzer“, sagte Sanderson am Freitagabend im Deutschen Haus. „Alles ist gut. Nur blöd, dass ich die Siegerehrung verpasst habe.“

Die deutsche Equipe hatte zuvor bei Olympia 2016 souverän Team-Gold vor Großbritannien und den USA gewonnen. Rothenberger gab mit dem neunjährigen Cosmo sein Olympia-Debüt. Außer ihm gehörten die nun sechsmalige Olympiasiegerin Isabell Werth mit Weihegold, Kristina Bröring-Sprehe aus Dinklage mit Desperados und Dorothee Schneider aus Framersheim mit Showtime zur deutschen Mannschaft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WM-Prämie für deutsche Basketballer frühestens ab Halbfinale
Tokio (dpa) - Die deutschen Basketballer dürfen bei der Weltmeisterschaft in China frühestens ab möglichen Spielen um eine Medaille auf eine größere Erfolgsprämie vom …
WM-Prämie für deutsche Basketballer frühestens ab Halbfinale
Gruppenphase lockt: Eintracht will in die Europa League
Jetzt gilt es für Eintracht Frankfurt auf der internationalen Fußball-Bühne. In den Playoff-Spielen gegen Racing Straßburg entscheidet sich, ob die Hessen wie im Vorjahr …
Gruppenphase lockt: Eintracht will in die Europa League
Sieg gegen Kiel: Flensburg gewinnt Handball-Supercup
Die SG Flensburg-Handewitt ist gerüstet für den Titelkampf. Mit dem dritten Gewinn des Handball-Supercups zeigten die Norddeutschen, dass sie mit Titelfavorit Kiel …
Sieg gegen Kiel: Flensburg gewinnt Handball-Supercup
Springreiter starten mit Sieg in Rotterdam
Die Springreiter liegen im Teamwettbewerb auf Platz eins, haben aber erst ein Drittel der Prüfungen absolviert. In der Dressur wartet nach dem Team-Gold schon die …
Springreiter starten mit Sieg in Rotterdam

Kommentare