Die Bahnrad-Vierer feiern den Olympiasieg.
+
Die Bahnrad-Vierer feiern den Olympiasieg.

Alle News vom Dienstag

Olympia im Live-Ticker: Deutschland holt zweimal Gold! Handballer verpassen Medaille

  • Alexander Kaindl
    VonAlexander Kaindl
    schließen

Der Dienstag bringt Deutschland erneut einige Medaillen. Es gab sogar zweimal Gold. Die Olympia-News in unserem Live-Ticker.

  • Deutschland hat am 3. August gute Chancen auf Medaillen.
  • Im Weitsprung (5.10 Uhr) und im Bahnrad-Sport (10.37 Uhr) gab es Gold, im Segeln Silber sowie zweimal Bronze (5.55 Uhr, 6.59 Uhr, 9.48 Uhr).
  • Wir begleiten die Olympischen Spiele im Live-Ticker.

>>> AKTUALISIEREN <<<

15.08 Uhr: Aus der Traum von der Olympiamedaille für die deutschen Handballer! Deutschland unterliegt Ägypten deutlich und verdient mit 26:31 (12:16) im Viertelfinale.

14.28 Uhr: Bei den deutschen Handballern sieht es zur Pause nicht besonders gut aus. Gegen Afrikameister Ägypten tut sich das DHB-Team mehr als schwer und liegt mit 12:16 zurück. Will das Team um Bundestrainer Alfred Gislason den Medaillentraum weiterträumen, müssen sie das Viertelfinale erfolgreich gestalten.

Olympia JETZT im Live-Ticker: Zweimal Gold! Erfolgreicher Tag für Deutschland 

14.18 Uhr: Wegen mentaler Probleme war Simone Biles in Tokio lange Zuschauerin - zu ihrer eigenen Sicherheit. Mit Bronze am Schwebebalken gelingt dem Kunstturn-Superstar nun ein mehr als versöhnlicher Olympia-Abschluss.

„Es hat mir die Welt bedeutet, da wieder rauszugehen“, sagte Biles, die zwei Tage zuvor auch noch die Nachricht des Todes ihrer Tante ereilt hatte, gerührt. Selbst Thomas Bach hielt es nicht auf seinem Sitz, der IOC-Präsident eilte sofort zur Wettkampffläche, um einer der ersten Gratulanten zu sein.

„Ich hätte nicht erwartet, eine Medaille mitzunehmen. Ich habe das nur für mich selbst gemacht“, erklärte Biles und sprach von „großer Erleichterung“. Und das nicht etwa, weil sie mit ihrer 32. Medaille bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften den Allzeit-Rekord von Larissa Latynina (UdSSR) egalisierte.

13.23 Uhr: Ist das bitter! Die Hockey-Jungs versuchen wirklich alles, doch am Ende reicht es nicht. Australien besiegt Deutschland und zieht ins Olympia-Finale ein. Das DHB-Team kann aber immehrin noch Bronze holen.

12.55 Uhr: So, die zweiten Hälfte bei den Hockey-Herren läuft. Weiter 2:1 für Australien. Auf Jungs! Da geht noch was.

12.48 Uhr: Die brasilianischen Fußballer greifen nach Rio 2016 auch bei diesen Olympischen Spielen nach der Goldmedaille. Im Halbfinale setzte sich die Selecao gegen Mexiko im Elfmeterschießen mit 4:1 (0:0) durch.

Nach einer meist ereignisarmen regulären Spielzeit und der Verlängerung, in der es viele Fouls, aber kaum Strafraumszenen zu sehen gab, verwandelte BVB-Kicker Reinier im Ibaraki Kashima Stadium den entscheidenden Elfmeter. Mexiko scheiterte dreimal vom Punkt.

12.43 Uhr: Halbzeit im Hockey! Die deutsche Nationalmannschaft liegt mit 1:2 zurück, hat aber noch alle Chancen auf den Einzug ins Finale. Gelingt das Comeback?

12.41 Uhr: Ringer Frank Stäbler muss seinen Traum vom Olympiasieg begraben. Trotz seiner Niederlage gegen den Iraner Mohammed Reza Geraei hat er noch die Chance auf Bronze zum Abschluss seiner internationalen Karriere.

12.10 Uhr: Die deutschen Hockey-Herren kämpfen in diesen Momenten ums Finale - und mussten früh einen Rückschlag wegstecken. Australien ging im ersten Viertel in Führung, durch eine Strafecke glichen die Deutschen aber aus. Es bleibt spannend!

Olympia heute live: Lukas Dauser feiert erste deutsche Turn-Medaille - Silber am Barren

11.21 Uhr: Die deutschen Bahnradsprinter Timo Bichler, Stefan Bötticher und Maximilian Levy haben im Teamsprint den fünften Platz erreicht. Gold ging an die Niederlande. Bei den Frauen holten Emma Hinze und Lea-Sophie Friedrich am Montag Silber.

10.58 Uhr: Das deutsche Tischtennis-Team ist ins Halbfinale eingezogen. Gegen Taiwan gewann Dimitrij Ovtcharov das entscheidende Einzel gegen Chuang Chih-Yuan mit 3:0 zum 3:2-Endstand. Zuvor hatte Timo Boll sein Einzel ebenfalls ohne Satzverlust für sich entschieden.

Den dritten Punkt holte er an der Seite von Patrick Franziska im Doppel. Im Halbfinale geht es nun gegen die starken Japaner.

10.48 Uhr: Und direkt im Anchluss geht der deutsche Medaillenregen weiter! Lukas Dauser holt am Barren die erste Medaille für die deutschen Turner. Nach seiner fehlerfreien Übung sicherte er sich Silber. Olympiasieger wurde der Chinese Jingyuan Zou, Bronze gewann Ferhat Arican aus der Türkei.

Olympia heute live: Deutsche Bahnrad-Frauen jubeln über Gold

10.37 Uhr: Deutschland jubelt über die nächste Goldmedaille! Das Bahnrad-Team der Frauen deklassierte Großbritannien im Finale über 4000 Meter und sorgte für den nächsten Weltrekord. Bereits zweimal im Wettbewerb hatten die deutschen einen neue Fabelzeit aufgestellt - Gold haben Franziska Bauße, Lisa Brennauer, Lisa Klein und Mieke Kröger redlich verdient.

„Ich bin sprachlos und unfassbar stolz“, sagte die zweifache Olympiasiegerin Kristina Vogel beim ZDF, bevor die Tränen bei ihr flossen. „Oh mein Gott, ich hätte niemals gedacht, dass das in den Mädels überhaupt steckt.“

„Ich bin selber überrascht, dass es jetzt so explodiert ist“, sagt Bundestrainer Andre Korff. In der Mannschaftsverfolgung hatte ein deutsches Frauenteam noch nie eine Medaille holen können.

Olympia heute live: Bahnrad-Frauen auf Goldkurs

10.03 Uhr: Wasserspringer Martin Wolfram hat im Kunstspringen vom Drei-Meter-Brett den siebten Platz belegt. Kollege Patrick Hausding war bereits im Vorkampf ausgeschieden.

9.57 Uhr: Der deutsche Bahnrad-Vierer der Frauen ist auf Goldkurs! Die Silbermedaille ist schon sicher, erneut fuhren Franziska Bauße, Lisa Brennauer, Lisa Klein und Mieke Kröger einen Weltrekord. Bereits am Montag hatten sie einen neuen Weltrekord aufgestellt, der heute für kurze Zeit von den Britinnen geknackt wurde.

Das deutsche Quartett konterte sofort und steht nun im olympischen Finale gegen Großbritannien. Das Rennen um Gold steigt um 10.26 Uhr.

Olympia heute live: Bronze für Deutschland im Segeln

9.48 Uhr: Dritte Medaille für die deutschen Segler! Paul Kohlkoff und Alicia Stuhlemmer krönten den Tag mit Bronze im Nacra17. Dreimal Olympia-Edelmetall gab es für die Segler zuletzt in Sydney 2000. Das Kieler Duo im Katamaran verteidigte seinen dritten Platz in der Gesamtwertung trotz eines Fehlers vor dem Start. Im Medaillenrennen wurden sie Achter.

6.59 Uhr: Nächste Medaille für Deutschland! Erik Heil und Thomas Plößel gewinnen Segel-Bronze im 49er hinter Neuseeland und Großbritannien.

Olympia heute live: Silber für Deutschland im Segeln

5.55 Uhr: Silber für Deutschland! Tina Lutz und Susann Beucke haben im 49erFX vor Enoshima die erste Silbermedaille für die deutschen Segler seit Sydney 2000 gewonnen. Die Athletinnen aus Holzhausen und Strande belegten im abschließenden Medaillenrennen den fünften Platz und landeten in der Gesamtwertung der olympischen Regatta nur hinter den Brasilianerinnen Martina Grael/Kahena Kunze (Brasilien) und noch vor Annemiek Bekkering/Annette Duetz (Niederlande).

Olympia heute live: Gold für Deutschland im Weitsprung

5.10 Uhr: Super Sprung von Malaika Mihambo! Exakt sieben Meter, das könnte zu Gold reichen ... und es reicht! Gold für Deutschland! Die Heidelbergerin setzt sich damit vor der Amerikanerin Brittney Reese und Ese Brume aus Nigeria durch.

5.08 Uhr: Jetzt geht es auch beim Weitsprung um alles. Reicht es für Malaika Mihambo zu einer Medaille? Ja! Der Sprung von Spanovic ist zu kurz. Somit ist einer der ersten drei Plätze sicher. Aber welcher wird es für die Deutsche?

Olympia heute live: Bronze für Deutschland im Canadier-Zweier

4.56 Uhr: Sebastian Brendel hat bei den Olympischen Spielen in Tokio mit seinem Partner Tim Hecker Bronze im Canadier-Zweier gewonnen. Das Duo aus Potsdam und Berlin landete im Finale über 1000 Metern hinter den Booten aus Kuba sowie China und sorgte damit für die erste Medaille der Rennsport-Kanuten auf dem Sea Forest Waterway.

Für den dreimaligen Olympiasieger Brendel ist es nach Gold in London 2012 und dem doppelten Triumph in Rio die vierte Olympia-Medaille. Im Einer hofft der „Canadier-König“ ab Freitag ebenfalls auf einen Erfolg. Brendel könnte als erster Athlet zum dritten Mal in Folge Olympiasieger im C1 werden.

4.50 Uhr: Sehen wir jetzt gleich die erste deutsche Medaille in dieser Nacht? Es wird ernst beim Kanu: Sebastian Brendel und Tim Hecker gehen gleich über 1000 Meter an den Start.

4.42 Uhr: Die deutschen Basketballer sind im Viertelfinale des olympischen Turniers ausgeschieden. Die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl unterlag Europameister Slowenien mit 70:94 (37:44). Statt erstmals bei Olympischen Spielen ins Halbfinale einzuziehen, muss die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) nun die Heimreise antreten.

Bester deutscher Werfer im ersten Olympia-Viertelfinale seit 29 Jahren war Maodo Lo mit elf Punkten. Sloweniens NBA-Superstar Luka Doncic kam auf 20 Zähler. Größter Erfolg eines deutschen Teams war bislang Platz sieben bei den Sommerspielen in Barcelona 1992.

4.23 Uhr: Malaika Mihambo befindet sich aktuell auf Medaillenkurs. Die Weitspringerin hat gute Chancen auf Edelmetall. Wird es sogar Gold? Die Wettbewerbe laufen noch.

Update vom 3. August, 2.54 Uhr: Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig und ihre Partnerin Margareta Kozuch haben in Tokio den Einzug ins Halbfinale verpasst. Im Viertelfinale der Olympischen Spiele unterlag das Duo aus Hamburg den Weltranglistenfünften Alix Klineman/April Ross aus den USA 0:2 (19:21, 19:21).

Von den ursprünglich drei deutschen Duos in Japan ist damit nur noch das Team aus Julius Thole und Clemens Wickler im Wettbewerb. Die Vizeweltmeister treffen in ihrem Viertelfinale am Mittwoch (15.00 Uhr MESZ) in einer Neuauflage des WM-Finals von vor zwei Jahren auf Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski aus Russland. 

Olympia heute live: Deutschland vor Gold-Nacht in Tokio

Erstmeldung vom 3. August, 01.30 Uhr: Tokio - Es war ein großartiger Start für Deutschland in die neue Olympia-Woche: Aline Rotter-Focken gewann Gold im Ringen, Reiterin Julia Krajewski holte nur kurze Zeit später ebenfalls den ersten Platz. Jeweils Silber gab es für Diskuswerferin Kristin Pudenz und das Bahnrad-Duo Lea-Sophie Friedrich/Emma Hinze.

Geht es am Dienstag gleich weiter mit der Medaillenflut? Aus deutscher Sicht kann man sich das nur wünschen, schließlich könnte man im Medaillenspiegel gut und gerne noch den einen oder anderen Platz nach oben rutschen. Derzeit ist Deutschland Achter.

Olympia heute im Live-Ticker: Gute Medaillen-Chancen für Deutschland

In der Nacht von Montag auf Dienstag MESZ stehen für Deutschland einige wichtige Wettbewerbe an: Die größten Hoffnungen tragen die Kanuten, bei denen am Dienstag insgesamt vier Endläufe anstehen. Im Canadier-Zweier über 1000 Meter gehen Sebastian Brendel und Tim Hecker als haushohe Favoriten in das Finale. Gute Medaillenchancen rechnen sich auch Jacob Schopf im Kajak-Einer über 1000 Meter sowie Sabrina Hering-Pradler und Tina Dietze im Kajak-Zweier über 500 Meter aus.

Auf Gold schielt Leichtathletin Malaika Mihambo bei der Weitsprung-Entscheidung im Olympiastadion. Bo Kanda Lita Baehre und Oleg Zernikel hoffen im Stabhochsprung auf eine Medaillen-Überraschung. Großer Favorit ist der schwedische Weltrekordhalter Armand Duplantis.

Olympia-News am Dienstag: Regnet es heute wieder deutsche Medaillen?

Nach ihrem Weltrekord im Vorlauf peilen die deutschen Bahnradfahrerinnen in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung den Olympiasieg an.

Die Medaillenchance wahren wollen Deutschlands Handballer mit einem Sieg im Viertelfinale gegen Ägypten. Um den Einzug ins Halbfinale geht es auch für die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Margareta Kozuch im Duell mit dem US-Duo April Ross/Alix Klineman. Das deutsche Basketball-Team gilt im Viertelfinale gegen Slowenien als Außenseiter. Die deutschen Hockey-Herren spielen gegen Australien bereits um den Finaleinzug. (akl/dpa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare