Hammer-Urteil im Diesel-Skandal gegen VW: BGH-Entscheidung ist gefallen

Hammer-Urteil im Diesel-Skandal gegen VW: BGH-Entscheidung ist gefallen
+
Erleichtert: Dimitrij Ovtcharov.

Ovtcharov freigesprochen

Frankfurt - Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) hat Dimitrij Ovtcharov vom Doping-Verdacht freigesprochen. Die Suspendierung des Nationalspielers ist mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

 “Es liegt kein schuldhafter Verstoß vor. Ab heute ist Ovtcharov wieder spielberechtigt“, teilte DTTB-Präsident Thomas Weikert am Freitag in Frankfurt/Main mit.

Der Weltranglisten-Zwölfte war am 23. August positiv auf das verbotene Muskelaufbaumittel Clenbuterol getestet worden. Die B-Probe hatte den Befund bestätigt. Ovtcharov hat Doping stets bestritten und erklärt, dass er bei den China Open im August kontaminiertes Fleisch gegessen habe. Er war erst am 22. August von dem Turnier aus China zurückgekehrt.

Doping: Die dümmsten Ausreden

Doping: Die merkwürdigsten Ausreden

Nach DTTB-Angaben hat der Kölner Experte Wilhelm Schänzer am Mittwoch eine umfassende Bewertung der Analyseergebnisse vorgelegt. Darin heißt es: “Aufgrund der Tatsache, dass der Einsatz von Clenbuterol in der Tiermast bekannt ist, ist eine Aufnahme von Clenbuterol über verunreinigte Lebensmittel die wahrscheinlichste Befunderklärung. Eine dopingrelevante Anwendung von Clenbuterol ist höchst unwahrscheinlich.“

Ovtcharov und sein Anwalt Michael Lehner hatten zur Entlastung des Weltranglisten-12. unter anderem eine Haarprobe bei dem 22-jährigen Profi vornehmen lassen. Das Ergebnis war negativ.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Formel 1: Überraschende Idee für Vettels Zukunft - Hat er einen neuen Rennstall schon gefunden?
Quo vadis, Sebastian Vettel? Die Zukunft des deutschen Formel-1-Fahrers ist weiterhin völlig ungewiss. Nun gibt es offenbar eine neue Option für den 32-Jährigen.
Formel 1: Überraschende Idee für Vettels Zukunft - Hat er einen neuen Rennstall schon gefunden?
Formel 1: Vertrauter packt über Vettel-Zukunft aus! Es gibt zwei Optionen - beide wären sensationell
Nach dem Ferrari-Aus ist die Zukunft von Sebastian Vettel weiter unklar. Helmut Marko sieht nur zwei Optionen. Beide wären ein Paukenschlag.
Formel 1: Vertrauter packt über Vettel-Zukunft aus! Es gibt zwei Optionen - beide wären sensationell
Die Fußball-Woche: Top-Spiel, DFB-Bundestag, Ligen-Start
Der zweite Geister-Spieltag der Fußball-Bundesliga ist Geschichte, die erste Englische Woche nach der Corona-Pause steht bevor. Auf dem DFB-Bundestag könnte es hitzig …
Die Fußball-Woche: Top-Spiel, DFB-Bundestag, Ligen-Start
NBA denkt an Spiele in Disney World
Geht es auch in der NBA bald wieder los? Obwohl die USA weiter hart vom Coronavirus betroffen sind, gibt es erste Pläne, die Saison fortzusetzen. Und zwar an einem ganz …
NBA denkt an Spiele in Disney World

Kommentare