+
Adrian Sutil

Sutil "grundsätzlich einig" mit Force India

Berlin - Adrian Sutil ist sich “grundsätzlich einig“ mit Formel-1-Rennstall Force India über die Zusammenarbeit für eine weitere Saison.

Das bestätigte sein Manager Manfred Zimmermann am Montag der Nachrichtenagentur dpa. “Sobald ein Vertrag unterschrieben ist, werden wir dies kommunizieren. Das sollte innerhalb der nächsten zwei bis drei Wochen passieren“, erklärte er.

In der abgelaufenen Saison belegte Sutil, der erst mit 14 Jahren in den Motorsport eingestiegen war, Platz elf in der Fahrer-WM. Der ausgebildete Konzertpianist wird auch immer wieder als möglicher Anwärter auf einen Platz bei Renault gehandelt. Dort soll der bisherige Pilot Witali Petrow aus Russland nach seiner starken Leistung beim Finale in Abu Dhabi allerdings wieder größere Chancen auf einen Verbleib haben.

Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

Tamara Ecclestone: Die schöne Tochter des Formel-1-Chefs

Auch Nick Heidfeld aus Mönchengladbach und Nico Hülkenberg aus Emmerich gelten nach ihrem Aus bei Sauber und Williams als potenzielle Bewerber für ein Cockpit beim französischen Rennstall. Im Gegensatz zu Sutil, der dem Vernehmen nach nur noch bei seinem Team zusagen braucht, stehen die beiden derzeit ohne neuen Arbeitgeber für 2011 da.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australian Open: Serena Williams gandenlos - Titelverteidigerin Osaka mit Problemen
Der erste Tag der Australian Open ist gespielt. Serena Williams und Titelverteidigerin Naomi Osaka sind eine Runde weiter. Die Luft macht den Athletinnen derzeit keine …
Australian Open: Serena Williams gandenlos - Titelverteidigerin Osaka mit Problemen
Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Die Australian Open in Melbourne sind der erste Grand Slam 2020. Angelique Kerber plagen Verletzungssorgen, Alexander Zverev hat mit sich selbst zu kämpfen - die …
Australian Open: Von Angelique Kerber bis Alexander Zverev - die deutschen Tennis-Profis in Melbourne
Deutsches Tennis-Duo in Runde zwei - Struff gestoppt
Julia Görges und Philipp Kohlschreiber sorgten am ersten Tag der Australian Open für deutsche Erfolge. Jan-Lennard Struff musste sich dagegen dem Topfavoriten geschlagen …
Deutsches Tennis-Duo in Runde zwei - Struff gestoppt
Nzeocha erfüllt sich Super-Bowl-Traum - Lob für "guten Job"
An seinem 30. Geburtstag schafft Mark Nzeocha den Sprung in den Super Bowl. Als erst dritter deutscher Footballprofi darf der Franke auf den Triumph in der NFL hoffen. …
Nzeocha erfüllt sich Super-Bowl-Traum - Lob für "guten Job"

Kommentare