+
Alexander Zverev.

Tennis-Asse unter sich

Becker über Zverev: „Auf Sand unter aller Sau gespielt“

Einen Tag nach dem Turniersieg von Alexander Zverev in Genf hat Boris Becker die bisherigen Leistungen des besten deutschen Tennisprofis mit harten Worten kritisiert.

Genf - „Sascha Zverev musste sehr kämpfen, seine Form in dieser Saison zu finden. Gerade auf Sand, eigentlich sein stärkster Belag, hat er - um es einmal milde auszudrücken - unter aller Sau gespielt. Ich darf das sagen“, sagte der dreimalige Wimbledonsieger am Sonntag bei Eurosport.

Zverev hatte nach zuletzt durchwachsenen Leistungen auf Sand am Samstag das ATP-Turnier in Genf gewonnen. Bei den French Open trifft er am Dienstag in der ersten Runde auf den Australier John Millman. „Jetzt ist die Frage, wie fit er ist“, sagte Becker. In Genf hatte Zverev drei Matches nacheinander über drei Sätze bestritten.

Er habe mit Zverevs Trainerteam gesprochen, sagte Becker, der auch Herren-Chef im Deutschen Tennis Bund ist und für Eurosport als TV-Experte bei dem Grand-Slam-Turnier in Paris arbeitet. „Alle sind eigentlich guter Dinge. Ich glaube, dass Zverev weit kommen kann.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Feier des Lebens": Tausende nehmen Abschied von Bryant
Die Witwe von Kobe Bryant ringt um Fassung, der Moderator der Gedenkveranstaltung weint: In Los Angeles wird an den bei einem Hubschrauberabsturz getöteten …
"Feier des Lebens": Tausende nehmen Abschied von Bryant
Deutsche Basketballer patzen in Großbritannien
Das war nicht viel: Auf den Prestigeerfolg gegen Frankreich folgt für Deutschlands Basketballer eine unnötige Niederlage in Großbritannien. Dieses Mal kann das Team die …
Deutsche Basketballer patzen in Großbritannien
Hoeneß stachelt seine Bayern an - Flicks großer Eignungstest
Diesmal soll der FC Chelsea nicht wieder die Träume der Bayern beenden. Geburtstagskind Flick erhält vor seinem internationalen Eignungstest viel Lob von Boss …
Hoeneß stachelt seine Bayern an - Flicks großer Eignungstest
Coronavirus: Immer mehr Absagen im Sport
150 Tage vor den Sommerspielen in Tokio sieht das IOC wegen des Coronavirus keine Gefahr für das Großereignis. Dafür nehmen die Absagen von Sportveranstaltungen in den …
Coronavirus: Immer mehr Absagen im Sport

Kommentare