+
Roger Federer trifft auf Guido Pella. Foto: Marijan Murat

ATP Stuttgart

Tennisstar Federer trifft im Viertelfinale auf Pella

Stuttgart (dpa) - Tennisstar Roger Federer trifft im Viertelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart auf Guido Pella.

Der Argentinier gewann am Donnerstag sein Achtelfinal-Match gegen den indischen Qualifikanten Prajnesh Gunneswaran mit 7:6, 6:3 und fordert den 20-fachen Grand-Slam-Sieger aus der Schweiz heraus. Der 36-jährige Federer will die mit 729.340 Euro dotierte Rasen-Veranstaltung auf dem Stuttgarter Killesberg bei seiner dritten Teilnahme zum ersten Mal gewinnen. Sein Auftaktmatch hatte der topgesetzte Profiin drei Sätzen gegen den Hamburger Mischa Zverev für sich entschieden.

Derweil bezwang der an Nummer acht gesetzte Spanier Feliciano Lopez den Franzosen Gilles Simon mit 7:6 (8:6), 6:4. Im Viertelfinale trifft der 36-Jährige auf den Sieger der Partie zwischen dem an Nummer vier gesetzten Australier Nick Kyrgios und den French-Open-Achtelfinalisten Maximilian Marterer aus Nürnberg.

Tableau MercedesCup

Spielerfeld MercedesCup

ATP-Profil Marterer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kerber: Neuer Trainer muss passen - Ziel French-Open-Titel
Singapur (dpa) - Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat nach eigenen Worten noch nicht darüber nachgedacht, zukünftig auf einen Trainer zu verzichten.
Kerber: Neuer Trainer muss passen - Ziel French-Open-Titel
Dallas gewinnt ohne Nowitzki - Schlägerei in Los Angeles
Dallas (dpa) – Ohne den weiterhin verletzten Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA ihren ersten …
Dallas gewinnt ohne Nowitzki - Schlägerei in Los Angeles
Hamilton von Pole ins mögliche Krönungsrennen - Vettel von Platz 5
Es läuft nach Titel-Plan für Lewis Hamilton. Der Brite holt die Pole fürs möglicherweise titelentscheidende Rennen. Verfolger Sebastian Vettel wird Zweiter in der …
Hamilton von Pole ins mögliche Krönungsrennen - Vettel von Platz 5
Görges gewinnt Tennis-Turnier in Luxemburg
Luxemburg (dpa) - Julia Görges hat erstmals das Damentennis-Turnier in Luxemburg gewonnen und sich ihren sechsten Titel auf der WTA-Tour gesichert.
Görges gewinnt Tennis-Turnier in Luxemburg

Kommentare