1 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
2 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
3 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
4 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
5 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
6 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
7 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.
8 von 61
Sabine Lisicki hatte im Finale gegen Marion Bartoli keine Chance. Die Deutsche verlor glatt in zwei Sätzen mit 1:6, 4:6 gegen die Französin, die zum ersten Mal in Wimbledon triumphierte. Im zweiten Satz hat Lisicki sogar drei Matchbälle abwehren können und ein Comeback gestartet, ehe Bartoli mit einem Ass die Niederlage der 23-Jährigen besiegelte.

Wimbledon: Lisickis Finalniederlage in Bildern

Wimbledon-Traum geplatzt - Lisickis Finalniederlage in Bildern

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Erstrunden-Aus für Tommy Haas in Halle
Seinen letzten Auftritt in Halle hatte sich Tommy Haas sicher anders vorgestellt. Doch der Körper machte nicht mehr so mit, wie Haas wollte. Auf Mischa Zverev wartet …
Erstrunden-Aus für Tommy Haas in Halle
Auftaktsieg: DFB-Elf 3:2 gegen Außenseiter Australien
Auch beim Confed-Cup-Start der Deutschen kommt der Videobeweis zum Einsatz. Ein Tor der Australier wird gegeben. Trotz eines weitgehend dominanten Auftritts bringt sich …
Auftaktsieg: DFB-Elf 3:2 gegen Außenseiter Australien
Durant, Curry führen Golden State Warriors zum NBA-Titel
Golden State hat es geschafft. Die Basketballer aus Kalifornien sind NBA-Meister. Titelverteidiger Cleveland war in der Finalserie chancenlos.
Durant, Curry führen Golden State Warriors zum NBA-Titel
Bamberg stürmt zur neunten Meisterschaft
Brose Bamberg ist eine Klasse für sich. Die Oberfranken holen gegen Außenseiter EWE Baskets Oldenburg ihre neunte Meisterschaft. Das entscheidende Duell ist zunächst ein …
Bamberg stürmt zur neunten Meisterschaft

Kommentare