+
Die Dänin Caroline Wozniacki bejubelt ihren Sieg im Halbfinale. Foto: Tracey Nearmy

Sieg gegen Mertens

Wozniacki erste Finalistin der Australian Open

Melbourne (dpa) - Caroline Wozniacki hat zum ersten Mal in ihrer Karriere bei den Australian Open das Endspiel erreicht. Die 27 Jahre alte Tennisspielerin aus Dänemark entschied das Halbfinale gegen die Belgierin Elise Mertens mit 6:3, 7:6 (7:2) für sich.

Wozniacki steht zum dritten Mal nach den US Open 2009 und 2014 bei einem Grand Slam im Endspiel. Im Kampf um ihren ersten Titel bei einem der vier wichtigsten Turniere trifft die frühere Weltranglisten-Erste am Samstag (9.30 Uhr MEZ/Eurosport) auf Angelique Kerber aus Kiel oder die Rumänin Simona Halep.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Bayern: Basketballer verpatzen Corona-Auftakt gegen starke Ulmer
FC Bayern Basketball: Enttäuschung nach Auftakt-Niederlage gegen ratiopharm Ulm vor den Augen von Präsident Hainer.
FC Bayern: Basketballer verpatzen Corona-Auftakt gegen starke Ulmer
Sebastian Vettel: Formel-1-Hammer? Spannende Option im Gespräch - Teamchef lässt aufhorchen
Sebastian Vettel und die Formel 1: Sieht man den Deutschen nach seinem Ferrari-Aus noch in der Königsklasse? Nun steht erneut eine spannende Option im Fokus.
Sebastian Vettel: Formel-1-Hammer? Spannende Option im Gespräch - Teamchef lässt aufhorchen
Michael Schumacher: Foto von Formel-1-Legende gepostet - „Haben ihn getroffen, er ...“
Formel-1-Rennfahrer Charles Leclerc sitzt nun im Ferrari-Cockpit. Nun erzählte er eine bewegende Geschichte über seine persönliche Begegnung mit Michael Schumacher. 
Michael Schumacher: Foto von Formel-1-Legende gepostet - „Haben ihn getroffen, er ...“
Leverkusens Talent Havertz fehlt gegen den FC Bayern
Leverkusen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Kai Havertz von Bayer Leverkusen muss in der Bundesliga gegen den FC Bayern München passen.
Leverkusens Talent Havertz fehlt gegen den FC Bayern

Kommentare