1. Startseite
  2. Sport
  3. SpVgg Unterhaching

Jagd auf Adeyemi: Haching hofft auf Millionensumme

Erstellt:

Kommentare

Karim Adeyemi: Deutschlands neues Sturmtalent Karim Adeyemi wird zum begehrten Transferobjekt. Bayern, Dortmund, Leipzig, Liverpool werden als Interessenten fuer den 19-Jaehrigen von Red Bull Salzburg gehandelt.
Karim Adeyemi: Deutschlands neues Sturmtalent Karim Adeyemi wird zum begehrten Transferobjekt. Bayern, Dortmund, Leipzig, Liverpool werden als Interessenten fuer den 19-Jaehrigen von Red Bull Salzburg gehandelt. © FrankHoermann/SVEN SIMON/Imago

Europa Topclubs haben die Jagd auf Karim Adeyemi, 19, eröffnet – und die kleine SpVgg Unterhaching beobachtet die Preistreiberei aus der Ferne – aus gutem Grund.

Unterhaching – Ein möglicher Transfer des ehemaligen Haching-Talents von Salzburg zu einem anderen Topclub könnte Adeyemis Ex-Verein mehrere Millionen Euro einbringen. Bei einer wahrscheinlichen Ablösesumme in der Größenordnung von 30 Millionen Euro steht dem Regionalligaclub eine vertraglich vereinbarte Transferbeteiligung von bis zu sieben Millionen Euro zu. Nach Informationen unserer Zeitung sind es exakt 22,5 Prozent der Verkaufssumme. Haching-Boss Manni Schwabl bestätigte gegenüber der Zeitung „€uro am Sonntag“: „Wir haben beim damaligen Verkauf von Karim Adeyemi vertraglich eine fixe Ablösesumme festgelegt sowie weitere variable Vereinbarungen getroffen. Unter anderem ist eine Weitertransferbeteiligung in einer für uns sehr spannenden Höhe der Ablösesumme vereinbart. Red Bull Salzburg lässt uns hier sehr gut partizipieren.“

Der deutsche Jungnationalspieler ist 2018 für 3,35 Millionen Euro von Haching nach Salzburg gewechselt. Derzeit wird über einen Transfer in die Bundesliga oder in die Premier League spekuliert. Auch dem FC Bayern wird ein gesteigertes Interesse nachgesagt. (mm)

Auch interessant

Kommentare