Patrick Hasenhüttl (r.) ist bei Arie van Lent wohl auch in Saarbrücken erste Wahl.
+
Patrick Hasenhüttl (r.) ist bei Arie van Lent wohl auch in Saarbrücken erste Wahl.

Verfolgerduell gegen Aufsteiger Saarbrücken

SpVgg Unterhaching gegen Saarbrücken: Kalte Dusche für Haching in der Nachspielzeit

  • vonKlaus Kirschner
    schließen

Die SpVgg Unterhaching reist am Sonntag zum starken Aufsteiger 1. FC Saarbrücken. Die Elf von Arie van Lent möchte mit einem Sieg weiterhin oben dranbleien. Der Live-Ticker.

  • Die SpVgg Unterhaching tritt am Sonntag um 13 Uhr beim 1. FC Saarbrücken an. 
  • Die Mannschaft von Trainer Arie van Lent möchte mit einem Sieg am 5. Spieltag der 3. Liga weiterhin in der Spitzengruppe mitmischen. 
  • Neuzugang Patrick Hasenhüttl bekommt erneut den Vorzug vor Dominik Stroh-Engel.

Vorbericht

Vier Spiele, drei Siege und Rang zwei: Der gute Start hat selbst die Optimisten bei der SpVgg Unterhaching überrascht. „Natürlich bin ich zufrieden, wenn man als neuer Trainer kommt, dann läuft es bisher ganz gut, es hätte aber auch anders laufen können, hoffentlich können wir die positive Tendenz fortsetzen“, sagte der Hachinger Coach Arie van Lent vor dem Auswärtsspiel am Sonntag beim 1. FC Saarbrücken

Die Partie beim Tabellendritten wird vor 900 Zuschauern über die Bühne gehen. „Saarbrücken ist als Aufsteiger sehr gut gestartet, wir sind gewarnt“, sagt van Lent, der aktuell keine Personalprobleme hat. So wird er weitgehend der Formation vertrauen, die zuletzt mit 2:1 gegen Meppen gewann: „Vielleicht gibt es kleinere Korrekturen, wir müssen uns auch nach dem Gegner richten“. 

SpVgg Unterhaching: Hasenhüttl bekommt Vorzug vor Stroh-Engel

In der Sturmspitze hat Patrick Hasenhüttl weiter die Nase vorn, Dominik Stroh-Engel soll als „Joker“ einspringen. Nach Verletzungspause kehrt Niclas Stierlin in den Kader zurück. 

(Klaus Kirschner) 

Auch interessant

Kommentare