14.02.2021, xemx, Fussball 3.Liga, Spvgg Unterhaching - 1.FC Saarbruecken emspor, v.l. Max Dombrowka (SpVgg Unterhachin
+
Luca Marseiler und seine Hachinger wollen gegen den FCS möglichst Punkte mitnehmen.

Heimspiel gegen 1. FC Saarbrücken

Saarbrücken ringt Haching nieder - Sieglos-Serie der Vorstädter hält an

  • vonKlaus Kirschner
    schließen

Die SpVgg Unterhaching bleibt auch im zehnten Spiel in Serie ohne Sieg. Am Sonntag verlor die van-Lent-Elf mit 0:1 gegen den 1. FC Saarbrücken. 

  • Die SpVgg Unterhaching erwartete am 24. Spieltag der 3. Liga den 1. FC Saarbrücken. 
  • Die Mannschaft von Trainer Arie van Lent verlor mit 0:1 und setzt die Negativ-Serie fort.
  • Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Unterhaching – Auch nach neun sieglosen Partien ist ein drohender Abstieg in die Regionalliga beim Drittligisten SpVgg Unterhaching kein Thema. „Darüber wird nicht geredet. Wir haben unser Konzept und das ziehen wir durch. Es ist eine Saison des personellen Umbruches und wir haben noch 15 Spiele, um den Klassenerhalt zu schaffen“, sagte Trainer Arie van Lent auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den 1. FC Saarbrücken (13 Uhr, Sportpark).

SpVgg Unterhaching gegen 1. FC Saarbrücken im Live-Ticker: Dominik Stroh-Engel ersetzt Patrick Hasenhüttl

Personell ist die Lage bei den Hachingern weiter angespannt, nicht zuletzt wegen der Knieoperation von Torjäger Patrick Hasenhüttl (vier Wochen Pause). Routinier Dominik Stroh-Engel soll die Lücke im Angriff füllen und mithelfen, dass die seit Wochen anhaltende Torflaute beendet wird. 

Wenigstens kehrt der zuletzt gesperrte Kapitän Markus Schwabl in die Startelf zurück. Der Einsatz von Dominik Stahl, der sich weiterhin nur im Individualtraining befindet, verzögert sich noch. „Er wäre für uns aber in der Schlussphase der Saison sicherlich eine wichtige Hilfe“, sagt Coach van Lent. 

(KLAUS KIRSCHNER)

Auch interessant

Kommentare