1 von 9
Viel Grund zum Feiern gab’s eigentlich nicht. Für die Stimmung auf der Weihnachtsfeier hätte sich die Löwen einen anderen Ausgang im Spiel gegen Regensburg gewünscht. Trainer Alexander Schmidt sah in der Partie beim Tabellenletzten ein „Schlüsselspiel, um an der Spitze dran zu bleiben. Dafür war der Punkt zu wenig, da wir den Abstand nicht entscheidend verkürzen konnten“. Dementsprechend gedrückt war die Atmosphäre am Sonntag Abend.
2 von 9
Nach der grauen Tristesse auf dem Rasen setzten zumindest Patricia mit Ehemann Necat Aygün und Melanie mit Freund Maximilian Nicu ein optisches Highlight.
3 von 9
Schmidt ließ sich von seiner Lebensgefährtin Sabine Griesshammer trösten.
4 von 9
Grigoris Makos (l.) mit Marin Tomasov.
5 von 9
Gil Vallori mit Gipsy Schneider, der Ehefrau von Präsident Dieter Schneider.
6 von 9
Gipsy und Dieter Schneider mit Löwen-Geschäftsführer Robert Schäfer (l.).
7 von 9
Die junge Garde: Markus Ziereis, Bobby Wood und Stefan Wannenwetsch.
8 von 9
Ismael Blanco mit Ehefrau Maricell und Töchter Catahrina (re) und Angelina.

Die Löwen feiern Weihnachten

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sechzig siegt beim letzten Test in Troia - Bilder
München - Die Löwen haben das letzte Testspiel im Trainingslager in Troia mit einem 1:0-Sieg für sich entschieden. Der entscheidende Mann kam von der Bank. Bilder zum …
Sechzig siegt beim letzten Test in Troia - Bilder
Keine Tore bei Sechzig gegen Setúbal - die Bilder
Troia - Der TSV 1860 trennt sich im vorletzten Testspiel im Trainingslager torlos vom portugiesischen Erstligisten Vitória Futebol Clube Setúbal. Die Bilder des Spiels.
Keine Tore bei Sechzig gegen Setúbal - die Bilder
Tänzchen, Taktik und Tore - die Bilder vom Löwen-Training
Troia - Das Training am Mittwoch war die wohl letzte große Einheit der Löwen in Portugal. Am Mittwoch und Donnerstag bestreitet 1860 noch Testspiele, am Freitag geht es …
Tänzchen, Taktik und Tore - die Bilder vom Löwen-Training
Bilder: Ismaik besucht Sechzig und beobachtet das Training
Troia - Am Montag besuchte 1860-Hauptgesellschafter Hasan Ismaik die Löwen im Trainingslager in Portugal. Es war ein kurzer Besuch, er reiste am selben Tag wieder ab. …
Bilder: Ismaik besucht Sechzig und beobachtet das Training

Kommentare