+
Engagierter Auftritt: Sascha Mölders (l.) und die Löwen treffen auf den SV Meppen.

Partie des 30. Spieltags

Ticker: Sechzig zittert sich zum Sieg - Steinhart eiskalt

  • schließen

1860 München hat nach der Niederlage in der Hinrunde gegen den SV Meppen zurückgeschlagen. Damit bleibt Sechzig auf Kurs Klassenerhalt. Das Spiel zum Nachlesen im Ticker.

Die Löwen brüllen wieder erfolgreich. Dank eines von Phillipp Steinhart sicher verwandelten Foulelfmeters (32.) setzen sich die Blauen im Heimspiel gegen den SV Meppen mit 1:0 durch. Über die Szene, die zum Strafstoß führte, wird aber hitzig diskutiert.

Noten und Bilder der Löwen: Viele Zweier und eine Vier gegen Meppen

Zu den besten Löwen-Spielern zählte auch Sascha Mölders. Zu dessen Zukunft äußerte sich Sportchef Günther Gorenzel.

1860 empfängt Meppen: Der Vorbericht

München - Das Regional-Derby gegen die Spielvereinigung Unterhaching hat 1860 München am vorletzten Spieltag gewonnen - das Bayern-Duell gegen die Würzburger Kickers hingegen nicht. Mit gemischten Gefühlen dürfte der Tabellen-Neunte dem Duell gegen den SV Meppen entgegenblicken.

Aber auch Meppen kommt nach dem vergangenen Spiel nicht gestärkt ins Stadion in der Grünwalder Straße. In der vergangenen Woche verloren die Niedersachsen mit einem klaren 0:3 bei Eintracht Braunschweig.

Das Duell zwischen den Münchener Löwen und dem SV Meppen ging in der Hinrunde mit einem knappen 1:0 für Meppen aus.

Welche Auswirkung hat der Streit hinter den Kulissen

Dass beide Vereine sich in dieser Saison auf Augenhöhe begegnen, zeigt der Blick auf die Tabelle. Meppen liegt auf Tabellen Platz elf nur knapp hinter den Münchenern. Beide trennt nur ein Punkt.

Nicht nur auf dem Platz geht es derzeit für die Löwen heiß her. Ein Schlagabtausch zwischen dem Präsidenten Robert Reisinger und Investor Hasan Ismaik wurde in den Medien ausgetragen.

dg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-Löwe kehrt mit neuem Verein an alte Wirkungsstätte zurück 
Wenn der TSV 1860 kommende Saison auf Hansa Rostock trifft, gibt es neben Kai Bülow und Stefan Wannenwetsch ein weiteres Wiedersehen mit einem Ex-Spieler. 
Ex-Löwe kehrt mit neuem Verein an alte Wirkungsstätte zurück 
Die 1860-Pläne Punkt für Punkt: „Wir wollen zwei neue Spieler dazuholen“
München – Kaderkosten runter, Ticketpreise rauf – das ist der Kurs des TSV 1860 für die kommende Saison. Finanz-Geschäftsführer Michael Scharold stellte gestern am …
Die 1860-Pläne Punkt für Punkt: „Wir wollen zwei neue Spieler dazuholen“
Stark wie noch nie? Fitnesskette sponsert Löwen
Ein Sponsoring-Deal, der den Löwen nicht nur etwas Geld bringt, sondern auch fitter macht? Klingt vielversprechend. 1860-Geschäftsührer Gorenzel zeigt sich zufrieden. 
Stark wie noch nie? Fitnesskette sponsert Löwen
Kult-Keeper Kiraly hängt die Jogginghose an den Nagel
Gabor Kiraly, früher Torhüter des TSV 1860, hat seinen Rücktritt erklärt.
Kult-Keeper Kiraly hängt die Jogginghose an den Nagel

Kommentare