+
Die Löwen zähmten im Testspiel den russischen Erstligisten FK Ufa. 

Eitel Sonnenschein in Tirol

Bierofka ist zurück und schwärmt - Löwen gewinnen Testspiel

  • schließen

Unter der Regie von Trainer Daniel Bierofka gewinnen die Löwen im Trainingslager mit 1:0 beim FK Ufa. Beim Tor sind zwei Neuzugänge entscheidend beteiligt. 

Runter von der Schulbank und rauf auf den Rasen in Tirol! Beim gestrigen Vormittagstraining der Löwen stand wieder der Chef auf dem Platz. Die Einheit um 10 Uhr leitete Trainer Daniel Bierofka, der erst am Abend zuvor in Kössen angekommen war. Auf dem Platz war es gleich spürbar lauter als bei den Einheiten, die Sportchef Günther Gorenzel zuvor geführt hatte. Bierofka stand immer mittendrin, lobte bei guten Aktionen und schimpfte bei schlechten. Man merkt: Er hat die Arbeit mit seinen Jungs vermisst. 

Zusammen mit Bierofka kam sogar auch die Sonne nach Kössen. In den letzten Tagen war der Blick auf das herrliche Alpenpanorama oft von dunklen Wolken verdeckt – der Blick der Löwen ist ohnehin vielmehr auf die beiden Testspiele gerichtet. Beim Test gegen den russischen Erstligisten FK Ufa war die Aussicht jedenfalls fantastisch – Alessandro Abruscias Tor zum 1:0-Sieg war hervorragend herausgespielt. Efkan Bekiroglu hatte den Neuzugang schön angespielt. „Das war ein Lehrbeispiel für das Umschalten“, schwärmte auch Bierofka nach der Partie. 

Im ersten Durchgang hatte sich 1860 schwergetan. Ufa hätte eigentlich führen müssen, doch der starke Hendrik Bonmann (Marco Hiller darf am Samstag gegen Basaksehir Istanbul ran) sowie das Aluminium retteten das 0:0. „Wir hatten Abstimmungsprobleme“, sagte der Trainer. Im zweiten Durchgang wurde es deutlich besser. Bierofka: „Insgesamt war es ganz ordentlich!“ 

Testspiel-Erfolg für den TSV 1860 München: Die besten Fotos aus Österreich

FFU

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Beste der B-Löwen
Ziereis ruft sich mit vier Treffern in Erinnerung. Pokalkeeper Hiller verlängert bis 2021. Dienstag bereits nach Ergolding.
Der Beste der B-Löwen
Marco Hiller verlängert beim TSV 1860 und sendet sehr emotionale Botschaft an die Fans
Was ewig spekuliert wurde, ist nun fix: Marco Hiller verlängert seinen Vertrag beim TSV 1860 München. Und den Fans sendet er eine ganz besondere Botschaft.
Marco Hiller verlängert beim TSV 1860 und sendet sehr emotionale Botschaft an die Fans
Offiziell: Löwen-Keeper verlängert seinen Vertrag vorzeitig
Ein Aufstiegs-Held hat seinen Vertrag verlängert - und das, obwohl er aktuell gar nicht erste Wahl ist. „Ich nutze jede Chance, um mich zu zeigen“, sagt Marco Hiller. 
Offiziell: Löwen-Keeper verlängert seinen Vertrag vorzeitig
Toto-Pokal-Auslosung: 1860 muss in den Landkreis Landshut - Haching muss in Münchner Norden
Der Bayerische Fußball-Verband hat die Partien für die 2. Hauptrunde des Toto-Pokals ausgelost. Derweil wurde aber der TSV 1860 München von einem Kreissieger ausgesucht. 
Toto-Pokal-Auslosung: 1860 muss in den Landkreis Landshut - Haching muss in Münchner Norden

Kommentare