+
Markus Ziereis und der TSV 1860 wollen aufsteigen - das würde Hessen Kassel gar nicht gefallen.

Abschneiden der Löwen hat direkte Auswirkungen

Darum will Hessen Kassel, dass 1860 die Relegation gegen Saarbrücken verliert

  • schließen

Der TSV 1860 will unbedingt den Aufstieg in die 3. Liga schaffen. Der Südwest-Regionalligist Hessen Kassel wäre davon nicht begeistert. Wir erklären, warum.

München/Kassel - In sechs Tagen steigen die ersten Duelle der Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga. Der TSV 1860 München trifft auf den 1. FC Saarbrücken, die Löwen müssen im Hinspiel zunächst auswärts antreten (Public Viewing zur Relegation: Das sind die Top-Kneipen für 1860-Fans).

Die beiden anderen Duelle lauten SC Weiche Flensburg gegen Energie Cottbus und KFC Uerdingen gegen Waldhof Mannheim (alle Infos zu diesem Duell bei mannheim24.de*).

KSV Hessen Kassel braucht Niederlage von 1860

Ein Team, das zwar nicht an den Aufstiegsspielen beteiligt ist, dessen Schicksal aber unmittelbar mit der Relegation zusammenhängt, ist der KSV Hessen Kassel.

Auch sie werden Löwen genannt, doch die hessischen Vertreter drücken ihren tierischen Kollegen aus München ganz und gar nicht die Daumen. Alle, die es mit dem KSV halten, wollen, dass der TSV 1860 an Saarbrücken scheitert.

Trio entscheidet KSV-Schicksal unter sich

Der Grund ist relativ einfach. Für den KSV Hessen Kassel, der die Saison in der Regionalliga Südwest auf Rang 16 beendete, ist die Spielzeit bereits beendet. Seine Zukunft und seine Liga-Zugehörigkeit liegt wegen des eigenen schlechten Abschneidens in der Liga nun nicht mehr in den eigenen Händen.

Was seine beiden letztjährigen Liga-Kontrahenten Waldhof Mannheim und der 1. FC Saarbrücken, sowie der TSV 1860 damit zu tun haben, erfahren Sie hier auf hna.de.*

*hna.de und mannheim24.de sind Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tuchel macht bei Weigl ernst - so viel würde ein Transfer 1860 einbringen
Dem TSV 1860 würde bei einem Abschied von Julian Weigl von Borussia Dortmund profitieren. Weigls Ex-Trainer startete nun wohl eine neue Transfer-Offensive.
Tuchel macht bei Weigl ernst - so viel würde ein Transfer 1860 einbringen
Kann Ismaiks Statthalter Löwen-Präsident Reisinger stürzen? So stehen die Chancen
Bekommt der TSV 1860 einen neuen Ober-Löwen? Mit ehrgeizigen Absichten hat Saki Stimoniaris seine Bewerbung für die Präsidenten-Wahl 2019 eingereicht. Wir erläutern die …
Kann Ismaiks Statthalter Löwen-Präsident Reisinger stürzen? So stehen die Chancen
Offizielle Bewerbung eingereicht: Ismaik-Vertrauter will Löwen-Präsident werden
In diesem Jahr wählt Sechzig den neuen Ober-Löwen. Auch aus dem Lager von Investor Hasan Ismaik erreicht den Verwaltungsrat eine Bewerbung.
Offizielle Bewerbung eingereicht: Ismaik-Vertrauter will Löwen-Präsident werden
U21-Kapitän Dennis Dressel ist auf dem Sprung in den Profikader
Der TSV 1860 München hat ein vielversprechendes Talent in seinen Reihen. Dennis Dressel, der Kapitän der U21, ist auf dem Sprung in den Profikader.
U21-Kapitän Dennis Dressel ist auf dem Sprung in den Profikader

Kommentare