1. Startseite
  2. Sport
  3. TSV 1860

Löwen setzen Zeichen: 2:1-Sieg gegen Ahlen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gerade in den Zeiten ist dieser Sieg wohl mehr wert als drei Punkte. Während es im Verein ansonsten zur Zeit drunter und drüber geht, hat die Mannschaft auf dem Platz mit dem 2:1-Heimsieg gegen Rot Weiß Ahlen ein wichtiges Zeichen gesetzt.

Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
1 / 9Münchens Daniel Bierofka (r) bejubelt mit (2.v.r.-l.) Benjamin Lauth, Mathieu Beda und Nikolas Ledgerwood seinen Treffer zum 1:0. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
2 / 9Der Münchener Fabian Johnson (l) im Zweikampf mit dem Ahlener Marcel Busch. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
3 / 9Benjamin Lauth (M) am Ball vor dem Ahlener Jens Bäumer (l). © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
4 / 9Ahlens Rene Müller (2.v.l.) setzt sich gegen die Münchner Matthieu Beda (3.v.l.) und Mate Ghvinianidze (3.v.r./oben) durch und erzielt per Kopf das Tor zum 1:2. Die 1860-Akteure Antonio Rukavina (l), Sascha Rösler (2.v.r.) und Torben Hoffmann (r.) schauen zu. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
5 / 9Der Münchener Sascha Rösler (r.) im Kopfballduell mit Ahlens Sebastian Pelzer. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
6 / 9Der Münchener Antonio Rukavina (r) nimmt nach seinem Tor zum 2:0 die Glückwünsche seines Teamgefährten Mate Ghvinianidze entgegen. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
7 / 91860-Trainer Marco Kurz (M) spricht nach einem Zusammenprall mit Michael Wiemann (r) von Rot Weiss Ahlen. Links: Münchens neuer Manager Miroslav Stevic. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
8 / 91860-Manager Miroslav Stevic. © dpa
Löwen setzt auf dem Platz wichtiges Zeichen: 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Ahlen
9 / 9Danke für die Unterstützung! Mate Ghvinianidze applaudiert nach dem Spiel in der Allianz-Arena den Fans. © dpa

Auch interessant

Kommentare