+
Franco Foda

Trainer liebäugelt mit den Löwen

Foda: "1860 könnte ich mir vorstellen"

  • schließen

München - Franco Foda, zuletzt beim 1. FC Kaiserslautern geschasst, kann sich ein Engagement beim TSV 1860 München vorstellen.

Bei den Fans stößt die Idee Foda auf wenig Gegenliebe. Wir hatten die Anhänger am Montag nach ihrem Wunsch-Trainer gefragt. In der Umfrage belegte Foda den letzten Platz.

lin

Voll besetztes Trainerkarussell - ist der neue Löwen-Coach dabei?

Voll besetztes Trainerkarussell - ist der neue Löwen-Coach dabei?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Löwen-Schreck Sascha Marinkovic spielt vor – und Aaron Berzel schaut zu
An der Ecke des Fanshops lehnte ein alter Bekannter. Nicht nur die jungen Teilnehmer der Löwen-Fußballschule hatten ihn blitzschnell identifiziert:
Löwen-Schreck Sascha Marinkovic spielt vor – und Aaron Berzel schaut zu
Sponsoring-Deal für frisches Geld vor Abschluss - das wird Ismaik gar nicht schmecken
Die Löwen dürfen sich offenbar über neues Geld freuen, um die Mannschaft verstärken zu können. Der Deal mit dem Hauptsponsor dürfte die Investorenseite gar nicht freuen.
Sponsoring-Deal für frisches Geld vor Abschluss - das wird Ismaik gar nicht schmecken
TSV 1860 befördert 17-jähriges Juwel Lang zu den Profis 
Der TSV 1860 München hat U17-Talent Niklas Lang zu den Profis befördert. Trotzdem ist ein Abgang zu einem höherklassigen Verein nicht ausgeschlossen. 
TSV 1860 befördert 17-jähriges Juwel Lang zu den Profis 
Sportchef Gorenzel bestätigt: TSV 1860 testet zwei Spieler
Der TSV 1860 München startet nach dem Laktattest heute mit dem ersten Training in die Vorbereitung. Dabei wurden auch zwei neue Spieler gesichtet. 
Sportchef Gorenzel bestätigt: TSV 1860 testet zwei Spieler

Kommentare