+
FC Hansa Rostock gegen TSV 1860 München im Live-Ticker. 

7. Spieltag in der 3. Liga

Ticker: Löwen kommen nach Rostocker Doppelschlag per Elfer zurück

  • schließen

Der TSV 1860 geht in Rostock in Führung, kassiert dann zwei Tore und nimmt schließlich immerhin einen Punkt mit nach Hause. Alle Infos im Live-Ticker.

Die Stimmen zum Spiel und den Überblick über die Spiele der 3. Liga finden Sie hier.

Noten und Bilder: Steinhart und Grimaldi die besten Löwen in Rostock

++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker zwischen Hansa Rostock und dem TSV 1860 München +++

Rostock - Der TSV 1860 München kommt in der 3. Liga so langsam in Fahrt. Mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen beim VfR Aalen und zuhause gegen Energie Cottbus stehen die Löwen mittlerweile auf Platz vier der Tabelle. Den Rückenwind will der Aufsteiger mitnehmen und auch bei Hansa Rostock punkten. Kein leichtes Unterfangen. Die Gastgeber hatten vor der Saison betont, aufsteigen zu wollen. Dementsprechend prominent ist der Kader besetzt.

Ein Besonderes Erlebnis wird das Spiel für Rostock-Verteidiger Kai Bülow, der zwischen 2010 und 2017 für die Löwen auflief und den eine tiefe Freundschaft mit 1860-Coach Daniel Bierofka verbindet. „Er hat einen super Charakter. Er hat immer alles gegeben, zudem wichtige Tore erzielt“, sagte Bierofka auf dem Pressetalk am Freitag vor dem Spiel: „Ich freue mich, ihn wiederzusehen.“

Verzichten müssen die Löwen allerdings auf Torjäger Sascha Mölders, der weiter mit Knieproblemen zu kämpfen hat und, so Bierofka, „kein gutes Gefühl hat“.

Auch den Gästen wird mit Top-Torschütze Cebio Soukou aller Voraussicht nach eine wichtige Säule des Teams fehlen. Trotzdem wollen die Gastgeber, denen nach zwei bitteren Niederlagen (unter anderem ein 0:4 zuhause gegen die Würzburger Kickers), beim SV Meppen vor zwei Wochen ein Befreiungsschlag gelungen war, gegen die Löwen die nächsten Punkte einfahren. Anpfiff ist am Samstag den 15. September um 14.00Uhr. Das Match kann man bei uns live im Ticker verfolgen!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ende des Theaters - Löwe Grimaldi wechselt zum KFC Uerdingen
Am Dienstagmittag hat sich Günther Gorenzel, der Sportdirektor des TSV 1860, vor die Sponsorentafel in der Grünwalder Straße 114 gestellt und zum Fall Adriano Grimaldi …
Ende des Theaters - Löwe Grimaldi wechselt zum KFC Uerdingen
Günther Gorenzel zu den Geschehnissen bei 1860: Grimaldi weg! Wer kommt?
Bisher hielt sich Günther Gorenzel mit Äußerungen zu den Geschehnissen bei 1860 zurück. Nun stellte er sich den Journalisten, um die Nachrichtenlage an der Grünwalder …
Günther Gorenzel zu den Geschehnissen bei 1860: Grimaldi weg! Wer kommt?
Löwen-Geschäftsführer Scharold: „Das Ziel muss immer die Bundesliga sein“
Die Realität der Löwen im Jahr 2019 heißt 3. Liga. In einem Interview zur Zukunft des TSV 1860 München hat Geschäftsführer Michael Scharold aber klar Stellung bezogen …
Löwen-Geschäftsführer Scharold: „Das Ziel muss immer die Bundesliga sein“
Grimaldi-Wechsel zum KFC Uerdingen fix - kommt jetzt ein Ex-Löwe als Ersatz?
Nach der Verletzung von Adriano Grimaldi (TSV 1860) am Montag ist die Diagnose bekannt. Der KFC Uerdingen hat den Angreifer dennoch verpflichtet.
Grimaldi-Wechsel zum KFC Uerdingen fix - kommt jetzt ein Ex-Löwe als Ersatz?

Kommentare