Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder

Beben im britischen Königshaus: Nach Missbrauchsvorwürfen - Prinz Andrew legt öffentliche Ämter nieder
+
Die Geschäftsstelle des TSV 1860 an der Grünwalder Straße.

Strategiesitzung am Montag

Kommentar: 1860-Aufsichtsrat tagt - Egopflege oder Erfolgschance?

  • schließen

Am Montag trifft sich der Aufsichtsrat der TSV 1860 Fußball-KGaA zur Strategiesitzung. Egopflege oder Erfolgschance - darum geht es, wie tz-Reporter Ludwig Krammer kommentiert.

Das Derby gegen Bayern II war der Löwen-Termin des Wochenendes, wirklich richtungsweisend wird es allerdings erst am Montag, wenn sich um 12 Uhr der Aufsichtsrat der 1860-Fußball-KGaA zur Strategiesitzung trifft. Bis 18 Uhr wollen die e.V.- Vertreter um Präsident Robert Reisinger und die Investorenseite um Ismaik-Bruder Yahya und Sprecher Saki Stimoniaris eine Lösung gefunden haben, wie es bei den Löwen finanziell weitergehen soll. Mit frischen Darlehen, einem Ismaik-Sponsoring oder einer anderen, kreativeren Maßnahme?

Trainer Daniel Bierofka und Manager Günther Gorenzel wird das Instrument egal sein, der sportlichen Leitung geht es um eine Perspektive für den abgestürzten Traditionsklub. Ein Underdog-Dasein in der Dritten Liga (den Aufstieg vorausgesetzt) ist weder der Anspruch des Gespanns, noch der der meisten Fans, die sich trotz allem noch für diesen Verein begeistern können. Sollte auch am Montag nichts Konkretes passieren, riskieren die Gesellschafter sehenden Auges den Verlust des identitätsstiftenden Trainers – und das in einer Situation, in der nach Jahren des Frustes und Söldnertums endlich wieder ein gemeinsamer Geist auf dem Platz spürbar ist.

Egopflege oder Erfolgschance – das ist die Entscheidung, um die es am Montag geht. Folgt auf den schwarzen Freitag von 2017 der weiße Montag 2018? Der kritische Punkt ist erreicht. Selbst im Weg gestanden haben sich die Sechziger lange genug.

lk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Bauen keine Luftschlösser mehr“ - Löwen-Präsident Reisinger über mögliche Kapitalerhöhung und Ismaik-Treffen
Der TSV 1860 München benötigt mal wieder Geld. Ohne Kapitalerhöhung wird‘s düster bei den Löwen. Nun spricht Präsident Robert Reisinger über die Gemengelage.
„Bauen keine Luftschlösser mehr“ - Löwen-Präsident Reisinger über mögliche Kapitalerhöhung und Ismaik-Treffen
Köllner: „Bayern II ist fußballerisch mit die stärkste Mannschaft“
Noch vier Tage bis zum Drittliga-Derby gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern – und auch bei 1860-Trainer Michael Köllner steigt die Vorfreude.
Köllner: „Bayern II ist fußballerisch mit die stärkste Mannschaft“
1860-Investor Ismaik teilt nach Bierofka-Abgang aus: „Er leidet unter ...“
Nach dem Abgang von Daniel Bierofka als Trainer des TSV 1860 München hat sich nun Investor Hasan Ismaik im Interview geäußert - und teilt deftig aus.
1860-Investor Ismaik teilt nach Bierofka-Abgang aus: „Er leidet unter ...“
Neuer Löwen-Coach Michael Köllner: „... und dann spielen wir Champions League“
Michael Köllner, der neue Trainer des TSV 1860 München, verrät im Interview, welche Ziele er mit der Mannschaft hat. Und das sind keine Kleinigkeiten, die sich der …
Neuer Löwen-Coach Michael Köllner: „... und dann spielen wir Champions League“

Kommentare