1. Startseite
  2. Sport
  3. TSV 1860

Ticker: Neuerliche Pleite für die Löwen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Wie soll es mit diesen Löwen nur weitergehen? Mut-, kraft- und ideenlos präsentierten sich die Sechzger im Heimspiel gegen Kaiserslautern. Lesen Sie hier das Spiel im Ticker nach.

AKTUALISIEREN

TSV 1860 München - 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:1)

90.+3 Minute: Schluss!

90. Minute: Jetzt ist sogar Kiraly mit vorne.

85. Minute: Von den Löwen kommt nichts, aber auch rein gar nichts.

77. Minute: Kopfballmöglichkeit durch Lauth - drüber.

75. Minute: Jetzt kommt Kenny Cooper. Mlapa verlässt das Spielfeld. Noch 15 Minuten.

66. Minute: Doppelwechsel bei den Löwen: Rösler und Kaiser verlassen unter Pfiffen das Feld, neu in der Partie sind Biancucchi und Pappas.

60. Minute: Weiterhin eine äußerst zähe Angelegenheit hier. Jetzt dürfte dann bald mal Kenny Cooper sein Glück versuchen.

50. Minute: Holebas zieht mutig aus 25 Metern ab. Ebenso weit geht der Ball über das Tor ...

46. Minute: Weiter geht‘s. Keine wechsel bei den Löwen.

45. Minute: Halbzeit!

35. Minute: Fünf Mal ging der FCK in dieser Saison mit 1:0 in Führung, und jedes Mal gab es einen Sieg. Trübe Aussichten für 1860 ...

33. Minute: Die Pfälzer im Stile einer Spitzenmannschaft. Erster vernünftiger Angriff, erstes Tor. Die Löwen im Stile der ... Löwen ...

32. Minute: Tor für den 1. FCK! Bugera und Sam können über links ungestört kombinieren. Dann der Pass in die Mitte an den Fünfmeterraum, wo weder Hoffmann noch Ghvinianidze auf Jendrisek aufpassen. Der Stürmer spitzelt den Ball unhaltbar für Kiraly ins Netz.

25. Minute: Gute Tat von Kiraly, der zwei Mal in kurzem Abstand gegen Sam und Jendrisek rettet.

18. Minute: Tor für die Löwen durch Lauth! Aber der Treffer zählt nicht, weil Passgeber Mlapa mit dem Ball die Außenlinie bereits überschritten haben soll. Knifflige Entscheidung, aber wahrscheinlich war der Ball noch im Feld. Das Tor hätte also zählen müssen.

15. Minute: Verhaltener Beginn beider Teams. Noch keine Chancen auf beiden Seiten.

1. Minute: Los geht‘s!

Die Aufstellungen:

München: 1 Kiraly - 2 Rukavina, 19 Ghwinianidse, 4 Hoffmann, 14 Holebas - 8 Ignjowski - 15 Aigner, 21 Kaiser - 10 Rösler - 11 Lauth, 26 Mlapa. - Trainer: Lienen

Kaiserslautern: 1 Sippel - 23 Dick, 5 Amedick, 20 Rodnei, 17 Bugera - 4 Schulz, 15 Mandjeck - 25 Pavlovic, 8 Sam - 26 Jendrisek, 32 Nemec. - Trainer: Kurz

Schiedsrichter: Knut Kircher (Rottenburg)

Nach dem blamablen 2:3 in der vergangenen Woche beim FSV Frankfurt sinnen die Sechzger heute auf Wiedergutmachung. Mit dem 1. FC Kaiserslautern kommt aber eine Spitzenmannschaft in die Allianz Arena. Verfolgen Sie das Spiel hier im Ticker!

Die wertvollsten Löwen-Spieler

foto

Auch interessant

Kommentare