1 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
2 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
3 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
4 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
5 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
6 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
7 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
8 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.

Belek wartet

Löwen-Luxus: Bilder des Trainingslager-Hotels

Belek - Belek wartet auf die Löwen! Vom 20. bis 27. Januar 2014 residieren die Profis im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek. Wir zeigen die Bilder des Traum-Hotels.

Da kann man durchaus neidisch werden: Die Löwen logieren im Winter-Trainingslager in einem Fünf-Sterne Hotel. Das Riu Kaya Palazzo im türkischen Belek bietet seinen Gästen viele Annehmlichkeiten, etwa einen 3.500 m² großen Wellnessbereich und eine Disco-Bar.

Dass die sieben Wasserrutschen im Winter nicht in Betrieb sind, werden die Profis verkraften können. Denn sie haben ohnehin Besseres zu tun und werden das Hotel wohl hauptsächlich zum Essen und Schlafen nutzen. Aber auch da ist es nicht ohne.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Im Hinspiel der Relegation haben sich am Freitagabend Jahn Regensburg und der TSV 1860 mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Für die Gastgeber traf Lais (2.), für die …
Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Die Löwen müssen in die Relegation: Durch die Niederlage in Heidenheim reicht es nicht für den direkten Klassenerhalt. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und …
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bad Wörishöfen - Vor dem „Endspiel“ in Heidenheim ist der TSV 1860 München ins Trainingslager nach Bad Wörishofen gefahren. Vitor Pereira und Daniel Bierofka lassen die …
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager
München - Vor der Abreise ins Kurztrainingslager in Bad Wörishofen absolvierte der TSV 1860 am Dienstag noch eine öffentliche Trainingseinheit an der Grünwalder Straße.
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager

Kommentare