1 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
2 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
3 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
4 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
5 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
6 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
7 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.
8 von 58
Der TSV 1860 hält sein Winter-Trainingslager im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek ab. Dort gastieren die Löwen erstmals. Und sie haben sich eine ziemlich luxuriöse Herberge ausgesucht, wie Sie hier sehen können. Wir zeigen die offiziellen Pressebilder des Hotels.

Belek wartet

Löwen-Luxus: Bilder des Trainingslager-Hotels

Belek - Belek wartet auf die Löwen! Vom 20. bis 27. Januar 2014 residieren die Profis im Hotel Riu Kaya Palazzo in Belek. Wir zeigen die Bilder des Traum-Hotels.

Da kann man durchaus neidisch werden: Die Löwen logieren im Winter-Trainingslager in einem Fünf-Sterne Hotel. Das Riu Kaya Palazzo im türkischen Belek bietet seinen Gästen viele Annehmlichkeiten, etwa einen 3.500 m² großen Wellnessbereich und eine Disco-Bar.

Dass die sieben Wasserrutschen im Winter nicht in Betrieb sind, werden die Profis verkraften können. Denn sie haben ohnehin Besseres zu tun und werden das Hotel wohl hauptsächlich zum Essen und Schlafen nutzen. Aber auch da ist es nicht ohne.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Eiskalt! Der FCA bestraft kämpfende Löwen vor Rekordkulisse - Keine Note 1 oder 2 
Der TSV 1860 München verliert zum ersten Mal seit knapp drei Monaten wieder ein Pflichtspiel. In Augsburg werden die Löwen mehrmals eiskalt erwischt. Die Bilder aus …
Eiskalt! Der FCA bestraft kämpfende Löwen vor Rekordkulisse - Keine Note 1 oder 2 
Löwen schlagen auch Pipinsried: Drei kriegen die Zwei, einer die Vier
Der TSV 1860 München bleibt im Grünwalder Stadion ungeschlagen. Gegen den FC Pipinsried gewannen die Löwen mit 3:0. Es trafen Andermatt (2.), Grassow (32., Eigentor) und …
Löwen schlagen auch Pipinsried: Drei kriegen die Zwei, einer die Vier
Starke Moral! Löwen siegen in Eichstätt - Nur einmal die Note 2
Der TSV 1860 München beweist Moral in Eichstätt und kommt nach Rückstand zurück. Ziereis und Karger lassen die Münchner gegen den VfB Eichstätt jubeln. Die Bilder und …
Starke Moral! Löwen siegen in Eichstätt - Nur einmal die Note 2
1860 schlägt Schweinfurt - einmal Note 1, aber auch dreimal die 4
Der TSV 1860 gewinnt das Spitzenspiel der Regionalliga Bayern mit 3:1 (2:1) gegen den 1. FC Schweinfurt 05 und festigt damit seine Tabellenführung. Die Bilder und Noten …
1860 schlägt Schweinfurt - einmal Note 1, aber auch dreimal die 4

Kommentare