Training, TSV 1860 München
1 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
2 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
3 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
4 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
5 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
6 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
7 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.
Training, TSV 1860 München
8 von 36
Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden. Die Bilder vom Vormittag.

Sorgen um 1860-Stürmer

Okotie muss Löwen-Training abbrechen - Bilder

München - Löwen-Torjäger Rubin Okotie musste das Training am Donnerstag unter den Augen von Aufsichtsrat Noor Basha und Geschäftsführer Gerhard Poschner vorzeitig beenden.

Der 27-Jährige hatte bei Spiel in Bochum (3:0) Anfang November eine Kapselverletzung im Knie erlitten. Diese bereitet dem Österreicher noch immer Schmerzen. Ob Okotie womöglich für das Heimspiel am Sonntag gegen den FSV Frankfurt ausfallen könnte, ist noch unklar.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Im Hinspiel der Relegation haben sich am Freitagabend Jahn Regensburg und der TSV 1860 mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Für die Gastgeber traf Lais (2.), für die …
Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Die Löwen müssen in die Relegation: Durch die Niederlage in Heidenheim reicht es nicht für den direkten Klassenerhalt. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und …
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bad Wörishöfen - Vor dem „Endspiel“ in Heidenheim ist der TSV 1860 München ins Trainingslager nach Bad Wörishofen gefahren. Vitor Pereira und Daniel Bierofka lassen die …
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager
München - Vor der Abreise ins Kurztrainingslager in Bad Wörishofen absolvierte der TSV 1860 am Dienstag noch eine öffentliche Trainingseinheit an der Grünwalder Straße.
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager

Kommentare