1 von 21
Fragestunde: 1860-Sportchef Florian Hinterberger und Sportredakteur Uli Kellner besuchten die Merkur CUP-Kinder im Block. Die erste Frage stellte Magnus von der SpVgg Wildenroth . . .
2 von 21
Kevin vom SV Inning sehnt sich nach einem Torjäger . . .
3 von 21
4 von 21
Sechzger und Sechzgerl im Merkur CUP-Block in der Arena
5 von 21
Dreimal Danke: Nicola, Laurence und Niki aus Weßling finden es super, dass der TSV 1860 so viele Freikarten spendiert hat.
6 von 21
Löwen-Power, wie sie der Sportchef liebt: Florian Hinterberger kann derzeit nicht nur sportlich beruhigt in die Zukunft blicken. Auch das Reservoir an Nachwuchsfans ist riesig, wie sich beim Besuch der 2450 Merkur CUP-Teilnehmer zeigte.
7 von 21
Weißblaue Zipfelmützenträger: Die fröhlichen Spieler des TSV Ottobrunn hatten die idealen Kopfbedeckungen – wärmende Nikolausmützen in den Farben der Löwen-Fußballer.
8 von 21
Max aus Egling ist ein großer Fan von Gabor Kiraly . . .

Merkur CUP-Kinder besuchen den TSV 1860 beim Spiel gegen Union

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Im Hinspiel der Relegation haben sich am Freitagabend Jahn Regensburg und der TSV 1860 mit einem 1:1-Unentschieden getrennt. Für die Gastgeber traf Lais (2.), für die …
Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Die Löwen müssen in die Relegation: Durch die Niederlage in Heidenheim reicht es nicht für den direkten Klassenerhalt. Hier finden Sie die Bilder zum Spiel und …
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bad Wörishöfen - Vor dem „Endspiel“ in Heidenheim ist der TSV 1860 München ins Trainingslager nach Bad Wörishofen gefahren. Vitor Pereira und Daniel Bierofka lassen die …
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager
München - Vor der Abreise ins Kurztrainingslager in Bad Wörishofen absolvierte der TSV 1860 am Dienstag noch eine öffentliche Trainingseinheit an der Grünwalder Straße.
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager

Kommentare