+
„Du bist mein Verein“ wird nun regelmäßig durch die Allianz Arena schallen.

So klingt die neue Stadion-Hymne

München - Der TSV 1860 München hat eine neue Stadionhymne: "Du bist mein Verein" von Den & Ben wird am Montag offiziell vorgestellt. So klingt der Song.

Hinter Den & Ben verbergen sich Dennis Wurmdobler und Benny Schnier, beide Löwen-Fans durch und durch. Wurmdobler sagt: "Was gibt es Schöneres, als über seine große Liebe zu singen? Schließlich kommt der Song von der Seele. Ich hoffe, dass er der Mannschaft und allen Löwenfans gefällt.“

Die große Löwen-Liebe: Das Grünwalder Stadion

Strecke

Entsprechend groß war die Freude der Künstler, als "Du bist mein Verein" von den Löwen zur neuen Stadion-Hymne auserkoren wurde. Für Sportdirektor Miki Stevic ist der Song das, was den Löwen-Heimspielen zum perfekten Erlebnis noch gefehlt hat: "Schon nach meinem ersten Heimspiel als Sportdirektor habe ich zu unserem Stadionsprecher Stefan Schneider gesagt: Die Atmosphäre ist gigantisch, aber wir brauchen noch etwas mehr Gänsehaut!"

Offiziell vorgestellt wird der Song am kommenden Montag, 21. September, um 6:45 Uhr bei 95.5 Charivari. Dort werden die beiden Künstler zu Gast sein. Auch der große Stadionauftritt ist schon geplant: Beim Heimspiel gegen den SC Paderborn am 27. September (13:30 Uhr) werden die beiden den Song in der Allianz Arena performen. Auf CD wird es den Song ab 27. September zu kaufen geben.

Um „Du bist mein Verein“ bei der Live-Premiere mitsingen zu können, können Fans unter http://www.tsv1860.de/de/aktuell/news/2009/news_2009-09-18_1860-song.php schon jetzt den Refrain kostenlos downloaden. Dort finden Sie auch den Songtext.

Historische Fotos im Sechzger-Stadionkalender

Strecke

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare