1. Startseite
  2. Sport
  3. TSV 1860

Innenbanddehnung bei Michi Hofmann

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Michi Hofmann droht den Löwen im Spiel gegen Kaiserslautern auszufallen. © Sampics

Der TSV 1860 München muss im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am kommenden Montag womöglich auf Torwart Michael Hofmann verzichten.

Der 36-Jährige zog sich in der Auswärtspartie am Sonntag bei der TuS Koblenz eine Innenbanddehnung im linken Knie zu, teilte der Verein am Dienstag mit.

Die Koblenz-Pleite in Bildern

foto

In der 22. Spielminute war der “Löwen“-Keeper im Luftkampf mit dem Koblenzer Stürmer Njazi Kuqi zusammengeprallt und hatte sich dabei verletzt. “Das Knie ist stabil“, sagte Hofmann, “aber es ist im Moment sehr schmerzhaft. Wenn ich am Donnerstag wieder ins Training einsteigen kann, habe ich noch eine kleine Hoffnung für das Spiel gegen Lautern.“

dpa

Auch interessant

Kommentare