1. Startseite
  2. Sport
  3. TSV 1860

Neuer Trainerposten für Karsten Wettberg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Karsten Wettberg
1860-Kulttrainer Karsten Wettberg zieht's wieder auf die Trainerbank. © sampics

Der frühere Münchner “Löwen-Coach Karsten Wettberg kehrt überraschend auf die Trainerbank zurück.

Als Nachfolger von Uwe Neunsinger, der am vorigen Mittwoch zurückgetreten war, übernimmt der 67-Jährige ab sofort den Fußball-Bayernligisten SV Seligenporten.

Wettberg gelang 1991 mit dem TSV 1860 München der Aufstieg in die 2. Bundesliga. Sein bisher letztes Traineramt war von 2004 bis 2006 der Freie TuS Regensburg in der Landesliga Mitte.

Vom 28. März 2007 bis zum 26. Mai 2008 war Wettberg Vizepräsident bei den Münchner Löwen. Bereits an diesem Mittwoch wird er auf der Bank sitzen, wenn die Bayernliga-Partie gegen den 1. FC Bad Kötzting nachgeholt wird.

Die zehn letzten Löwen-Trainer - und was sie heute machen

Strecke

Auch interessant

Kommentare