1. Startseite
  2. Sport
  3. TSV 1860

Rösler nach Verbannung wieder im Training

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Sascha Rösler (l.) hofft, dass Löwen-Trainer Uwe Wolf ihn bald wieder berücksichtigt.
Sascha Rösler (l.) hofft, dass Löwen-Trainer Uwe Wolf ihn bald wieder berücksichtigt. © sampics

München - Nach seiner Verbannung wegen mangelnder Fitness ist Neuzugang Sascha Rösler wieder ins Mannschaftstraining beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München zurückgekehrt.

"Die 14 Tage haben ihm gut getan", sagte "Löwen"-Trainer Uwe Wolf am Mittwoch. "Sascha macht im Training einen guten Eindruck." Ob der 31 Jahre alte Routinier aber zum Kader für das Derby am Freitag beim FC Augsburg gehören wird, ließ Wolf zunächst offen. Rösler war vor zwei Wochen wegen wegen fehlender Fitness aus dem Mannschaftstraining verbannt worden.

dpa

Auch interessant

Kommentare