+
Hans Vonavka hat gegenüber Karsten Wettberg nach eigener Aussage seine Privatmeinung kund getan. 

Wirbel um SMS über Bierfoka

„Meine Privatmeinung“ - Vonavka reagiert auf Wettberg-Kritik

  • schließen

Eine SMS von Pro1860-Vorstand Hans Vonavka an Karsten Wettberg mit Bezug auf die Leistungen von Ex-Trainer Daniel Bierofka sorgt für Wirbel. Jetzt hat sich Vonavka zu Wort gemeldet.

Ausgelassenheit war vorgestern – schon am Tag nach dem Comedy-Abend gab es den nächsten Aufreger bei 1860: Eine brisante SMS an Karsten Wettberg, öffentlich gemacht vom früheren Kulttrainer, sorgt für neuen Sprengstoff zwischen den verfeindeten Lagern. Hans Vonavka hatte Wettberg, 78, geschrieben, dass Daniel Bierofka als Trainer „limitiert“ sei und wegmüsse (Hashtag #Bierofkaraus) – allerdings ist diese Textnachricht schon einige Monate alt und sei unter den Eindrücken der 0:4-Klatsche in Mannheim geschrieben worden, wie Vonavka gestern klarstellte. Außerdem, so der Vorstand von Pro1860: „Das war meine Privatmeinung als Fan und zahlender Kunde.“ Mit der investorkritischen Organisation Pro1860 habe das „nullkommanull“ zu tun.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SpVgg Bayreuth lockt Markus Ziereis
Markus Ziereis‘ Vertrag beim TSV 1860 München läuft zum Saisonende aus. Doch ein bayerischer Regionalligist hat bereits sein Interesse am 27-jährigen Aufstiegsheld der …
SpVgg Bayreuth lockt Markus Ziereis
3. Liga startet! Abfuhr für die Schlussmacher
Der DFB-Bundestag hat mit großer Mehrheiit für die Saison-Fortsetzung in der 3. Liga gestimmt. Die Münchner Vereine nehmen die Entscheidung wenig überraschend positiv …
3. Liga startet! Abfuhr für die Schlussmacher
TSV 1860: Zwei Kandidaten für Scharold-Nachfolge
Bei der Nachfolge von Geschäftsführer Michael Scharold beim TSV 1860 soll die Entscheidung zwischen zwei Kandidaten fallen. Beide Gesellschafter haben einen Favoriten. 
TSV 1860: Zwei Kandidaten für Scharold-Nachfolge
Wiederanpfiff nach Corona: Löwen müssen zum Neustart auf Berzel verzichten
Endlich gibt es einen Termin für den Neustart der 3. Liga nach der Corona-Pause. Wiederanpfiff soll für den TSV 1860 am 31. Mai sein. Der DFB verfolgt für die Saison ein …
Wiederanpfiff nach Corona: Löwen müssen zum Neustart auf Berzel verzichten

Kommentare