+
Der TSV 1860 München empfängt den FC Unterföhring im Toto-Pokal.

Sieg im Toto-Pokal

Ticker: Löwenstarker Karger erledigt Unterföhring

  • schließen
  • Stefan Matern
    Stefan Matern
    schließen

Der TSV 1860 München empfängt den FC Unterföhring im Achtelfinale des Toto-Pokals. In unserem Live-Ticker halten wir Sie auf dem Laufenden.

Karger überstrahlt alle: Bilder und Noten zum Pokal-Sieg gegen Unterföhring

Hier geht‘s zum kompletten Spielbericht zum Toto-Pokal-Erfolg der Löwen.

Vorbericht zum Achtelfinale im Toto-Pokal: TSV 1860 München - FC Unterföhring (Di, 19 Uhr)

Der TSV 1860 München will im Toto-Pokal den nächsten Schritt gehen und damit ins Viertelfinale einziehen. Dafür muss ein Heimsieg gegen den FC Unterföhring her. Besonders kurios: Nur zwei Wochen später steht dasselbe Duell in der Regionalliga an, dann aber müssen die Löwen zum FCU reisen. Doch zunächst einmal soll im Pokal der Sieg gelingen. 

Bislang hatten die Blauen im Toto-Pokal keine Probleme: In der ersten Runde setzte sich das Team von Daniel Bierofka mit 4:0 beim VfR Neuburg durch, in der zweiten Runde musste der TSV Dorfen mit 7:0 dran glauben. Und so darf es nach der Meinung aller Blauen weitergehen. Denn der Toto-Pokal ist nicht irgendein zweitrangiger Wettbewerb: Der Sieger des Cups darf in der Saison 2018/19 im DFB-Pokal antreten. Umso besser für den TSV 1860, dass das Team zu Hause antreten darf - ganz so, wie es sich Trainer Daniel Bierofka gewünscht hatte

Nach dem ärgerlichen Punktverlust in der Liga gegen den SV Seligenporten (0:0), durch den der Vorsprung auf den Verfolger SpVgg Bayreuth auf drei Punkte geschmolzen war, fanden die Löwen auch gegen den FC Ingolstadt II (0:0) nicht wirklich zurück in die Erfolgsspur. Nun wollen die heimstarken Blauen aber einen weiteren Heimsieg feiern. Gemeinsam mit der Unterstützung aller 1860-Fans soll das gelingen.

Packen die Löwen den Einzug ins Viertelfinale und kommen damit dem Traum vom DFB-Pokal einen Schritt näher? Hier in unserem Live-Ticker erfahren Sie es.

sdm/fw/fn

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Löwen-Rückkehr nach abruptem Rausschmiss? So steht Aygün zu einem möglichen Engagement
Löwen-Fans ist er als beinharter Verteidiger in Erinnerung, jetzt lässt er andere zuschlagen: Necat Aygün, bis 2016 bei Sechzig als Spieler, Chefscout und Sportchef …
Löwen-Rückkehr nach abruptem Rausschmiss? So steht Aygün zu einem möglichen Engagement
Mauersbergers Appell an Jung-Stars - eine Frage sorgt für große Erheiterung bei den Löwen
Öfter mal was Neues: Bei der Saisoneröffnungs-Pressekonferenz am Donnerstagnachmittag im „Bus-Forum“ von Sponsor MAN durften auch die Löwen-Spieler im Presse-Auditorium …
Mauersbergers Appell an Jung-Stars - eine Frage sorgt für große Erheiterung bei den Löwen
Unfassbare Zahlen und Rekord-Gehälter: So viel Geld verbrannte 1860 in der Abstiegssaison
Wie katastrophal der TSV 1860 in der Abstiegssaison 2016/17 wirklich gewirtschaftet hat, belegen die Zahlen des Jahresabschlusses, die nun veröffentlicht wurden.
Unfassbare Zahlen und Rekord-Gehälter: So viel Geld verbrannte 1860 in der Abstiegssaison
Live-Ticker: 1860 testet im Unterallgäu gegen Zweitligist Sandhausen
Im vorletzten Testspiel vor dem Liga-Start trifft der TSV 1860 in Ottobeuren auf Zweitligst SV Sandhausen. Wir berichten vom Härtetest im Live-Ticker.
Live-Ticker: 1860 testet im Unterallgäu gegen Zweitligist Sandhausen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.