+
Hasan Ismaik.

Zwei Monate nach der Presseerklärung werden die zwei Millionen Euro fließen

Ismaiks Unterschrift ist da!

  • schließen

Es gibt eine Wende beim Thema Hasan Ismaik und den zwei Millionen Euro. Der Investor ließ seine Signatur übermitteln. 

München - Keine drei Stunden stand der tz-Artikel* über Hasan Ismaiks immer noch nicht unterschriebene Genussschein-Verträge am Freitagabend online, da bekam das Thema eine überraschend schnelle Wendung: Der Investor gab sein Go, ließ die erhoffte Signatur übermitteln. Damit steht nun fest, dass die angekündigten zwei Millionen Euro auch wirklich fließen werden. 

Lesen Sie auch:  Dr. Markus Drees verzichtet - Verwaltungsrat wählt neues Vorsitzenden-Duo

Das ganze hatte sich fast zwei Monate hingezogen, die Pressemitteilung namens „Weichenstellung für eine erfolgreiche Löwen-Zukunft“ stammte vom 14. Juni. Für die Löwen bedeutet die neue Sicherheit, dass nun die nächsten Personalien in der Geschäftsstelle geklärt werden können. Unter anderem soll nach tz-Informationen ein Mediendirektor installiert werden. Zuletzt waren sämtliche Entscheidungen auf Eis gelegt worden.

tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

lk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Voting: Wer war der beste 1860-Akteur in der Partie bei Fortuna Köln?
Der TSV 1860 München kommt bei Fortuna Köln nicht über ein torloses Remis hinaus. WQer war der beste Spieler? Wir wollen ihre Meinung wissen.
Voting: Wer war der beste 1860-Akteur in der Partie bei Fortuna Köln?
Löwen verzweifeln an der Schießbude der Liga - Bierofka: „Im Training vielleicht reinprügeln“
Der TSV 1860 München verschenkt zwei Punkte bei Fortuna Köln, der Schießbude der Liga. Ausgerechnet das goldene Tor wollte den Blauen nicht gelingen.
Löwen verzweifeln an der Schießbude der Liga - Bierofka: „Im Training vielleicht reinprügeln“
Ticker: Löwen beißen auf Granit - Fortuna zittert sich zum Remis
Im letzten Auswärtsspiel des Jahres treten die Löwen bei Fortuna Köln an. Die Domstädter stecken seit einem Trainerwechsel in der Krise. Wir begleiten die Partie des 18. …
Ticker: Löwen beißen auf Granit - Fortuna zittert sich zum Remis
Zweiter 1860-Sieg in Serie? Bierofka warnt vor „angeschlagenem Boxer“ Köln
Der TSV 1860 München ist sportlich wieder in der Spur. Nachdem auch politische Querelen vorerst ausgefochten sind, soll gegen ein angeschlagenes Fortuna Köln der nächste …
Zweiter 1860-Sieg in Serie? Bierofka warnt vor „angeschlagenem Boxer“ Köln

Kommentare