+
Adriano Grimaldi musste in Rostock von Helfern gestützt verletzt ausgewechselt werden.

Löwen-Topscorer

Knieverletzung bei Grimaldi: Jetzt ist die genaue Diagnose da

  • schließen

Der Zusammenprall von 1860-Angreifer Adriano Grimaldi mit Rostock-Torwart Gelios sah übel aus. Nun ist klar, welche Verletzung Grimaldi erlitten hat.

Eine MRT-Untersuchung brachte am Sonntagmorgen die Gewissheit: Adriano Grimaldi und die Löwen-Gemeinde können aufatmen. Die Verletzung, die sich der 1860-Angreifer am Samstag beim 2:2 in Rostock zugezogen hatte, als er eine gute Viertelstunde vor Spielende allein auf Hansa-Torhüter Ioannis Gelios zulief und nach einer Grätsche von hinten übel mit dem Schlussmann zusammenprallte, hat sich als nicht so schlimm wie befürchtet erwiesen.

Im Beisein der 1860-Mannschaftsärzte wurde eine Prellung am linken Knie diagnostiziert. „Wir sind froh, dass die schlimmsten Befürchtungen nicht bestätigt wurden und es sich nur um eine Knieprellung handelt“, sagt Günther Gorenzel, Sportlicher Leiter der Löwen. Eine baldige Rückkehr des Topscorers ins Mannschaftstraining wird angestrebt.

Nach dem Unentschieden in Rostock hatte Löwen-Coach Daniel Bierofka noch sehr besorgt geklungen. Der 27-jährige Grimaldi konnte nach dem Zusammenprall nicht mehr weiterspielen und nur mit Hilfe des ärztlichen Personals das Spielfeld verlassen.

Noten und Bilder: Steinhart und Grimaldi die besten Löwen in Rostock

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Löwen nach Pleite angefressen: „Wie gesagt: einfach sch****!“
Der TSV 1860 München unterlag zum Wiesn-Anstich dem SV Wehen Wiesbaden. Die Löwen gaben in der zweiten Halbzeit die Führung aus der Hand. Die Stimmen zum Spiel.
Löwen nach Pleite angefressen: „Wie gesagt: einfach sch****!“
Doppelschlag in sechs Minuten - Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt gegen Wiesbaden
Der TSV 1860 München unterliegt im ersten Heimspiel während des Münchner Oktoberfests dem SV Wehen Wiesbaden - trotz 1:0-Führung.
Doppelschlag in sechs Minuten - Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt gegen Wiesbaden
Ticker: Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt - Wiesbaden knackt München mit Doppelschlag
Pünktlich zum Wiesn-Anstich füllt sich auch das Grünwalder Stadion. Zwei Stunden nach dem „O‘zapft is“ wird die Partie TSV 1860 München gegen SV Wehen Wiesbaden …
Ticker: Löwen verlieren zum Wiesn-Auftakt - Wiesbaden knackt München mit Doppelschlag
Vor Dreierpack bei 1860 München: Knallhartes Wiesn-Verbot für die Löwen 
Obwohl die Wiesn an diesem Samstag in München beginnt, müssen sich die Spieler des TSV 1860 erst einmal in Verzicht üben. Bis die nächsten drei Spiele absolviert sind, …
Vor Dreierpack bei 1860 München: Knallhartes Wiesn-Verbot für die Löwen 

Kommentare