Wehen Wiesbaden verpflichtet Björn Ziegenbein von 1860 München

Wiesbaden - Der SV Wehen Wiesbaden treibt seine Personalplanungen für die zweite Saison in der 2. Fußball-Bundesliga weiter voran. Die Hessen gaben am Donnerstag die ablösefreie Verpflichtung von Björn Ziegenbein vom Liga-Konkurrenten TSV 1860 München bekannt.

Der 22-jährige Mittelfeldspieler, der bislang zwei Spiele für die deutsche U-21-Auswahl bestritt, unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010. "Er ist ein junger, talentierter Spieler, der offensiv auf der rechten als auch der linken Außenbahn spielen kann", sagte Sportdirektor Uwe Stöver.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Löwe Berzel mit Breitseite gegen den FC Bayern - darum ist er „gezwungenermaßen Dortmund-Fan“
Aaron Berzel ist innerhalb von nur eineinhalb Jahren zu einem Vollblut-Löwen geworden. Jetzt stichelt der Akteur des TSV 1860 gegen den FC Bayern und erklärt, warum er …
Löwe Berzel mit Breitseite gegen den FC Bayern - darum ist er „gezwungenermaßen Dortmund-Fan“
Mit Stil ignoriert
Keine Gegenprovokation, kein beleidigtes Gepolter. Entgegen seiner Art wählt Ismaik den elegantesten Weg, Reisinger zu kontern – indem er ihn ignoriert.
Mit Stil ignoriert
Ismaik will Merkel treffen - was das mit dem Streit bei 1860 zu tun hat
Hasan Ismaik hat auf die Breitseite von Präsident Robert Reisinger reagiert. Der Investor des TSV 1860 München nimmt die Kritik überraschenderweise zum Anlass, sich als …
Ismaik will Merkel treffen - was das mit dem Streit bei 1860 zu tun hat
Legendäres Besäufnis mit Lorant - Michi Hofmann plaudert aus dem Nähkästchen
18 Jahre sind ein langer Zeitraum, in dem viel passieren kann. Beim TSV 1860 ist in den letzten 18 Jahren allerdings so viel passiert, dass diese Zeit wie eine Ewigkeit …
Legendäres Besäufnis mit Lorant - Michi Hofmann plaudert aus dem Nähkästchen

Kommentare