TSV 1860 München, Saison 1999/2000
1 von 40
Die Löwen-Mannschaft 1999/2000 - sie sollte den größten Erfolg nach dem Titel 1966 einfahren.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
2 von 40
Der Königstransfer zur Saison 1999/2000: Präsident Karl Heinz Wildmoser (l.) und Trainer Werner Lorant (r.) präsentieren Neuzugang Thomas Häßler.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
3 von 40
Das erste Pflichtspiel stieg im Pokal: Beim FK Pirmasens siegte 1860 mit 3:0. Eine Runde später war aber bei Underdog Trier Schluss.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
4 von 40
Der Liga-Auftakt ging verloren, in Wolfsburg unterlagen die Löwen mit 1:2.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
5 von 40
Dafür gelang der perfekte Heimstart: Mit einem 4:1 vor 44.000 Zuschauern im Olympiastadion wurde Aufsteiger Ulm abgefertigt.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
6 von 40
Der neugekommene Torjäger Martin Max jubelt nach seinem Treffer gegen Frankfurt beim 2:0-Erfolg am 4. Spieltag.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
7 von 40
Die erste Heimniederlage gab es gegen Dortmund am 5. Spieltag, 0:3 endete die Partie.
TSV 1860 München, Saison 1999/2000
8 von 40
Auch im Herbst 1999 war die Stadionfrage bei den Fans schon präsent. Das Olympiastadion wurde nie recht angenommen.

Nur 1966 war Sechzig noch stärker

Zwei Derbysiege, CL-Quali erreicht - Löwen-Saison 1999/2000 in Bildern

  • schließen

München - Die Bundesliga-Saison 1999/2000 war die zweiterfolgreichste in der Geschichte des TSV 1860. Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in diese legendäre Spielzeit.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Löwen-Sieg in Saarbrücken: Fünf Mal die 2 und einer verdient sich die 1
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegsrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Löwen-Sieg in Saarbrücken: Fünf Mal die 2 und einer verdient sich die 1
Gute Reise: Löwen-Tross macht sich auf den Weg nach Saarbrücken - Bilder
Der TSV 1860 hat bereits zwei Tage vor dem Hinspiel der Relegation beim 1. FC Saarbrücken seine Koffer in den Bus gepackt und sich auf die Reise begeben - die Bilder der …
Gute Reise: Löwen-Tross macht sich auf den Weg nach Saarbrücken - Bilder
Noten vom Löwen-Sieg in Bayreuth: Viele Dreier und eine Zwei 
Der TSV 1860 München gewinnt auch am letzten Spieltag gegen die SpVgg Bayreuth mit 4:1. Nach einer schwachen Anfangsphase drehten die Löwen in der Halbzeit auf. 
Noten vom Löwen-Sieg in Bayreuth: Viele Dreier und eine Zwei 
Volksfeststimmung in Pipinsried bei der Meisterkrönung der Löwen
Meisterfeier in der bayerischen Provinz: TSV 1860 München machte den Sack zu. 
Volksfeststimmung in Pipinsried bei der Meisterkrönung der Löwen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.