Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
1 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
2 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
3 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
4 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
5 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
6 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
7 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.
8 von 37
Der TSV 1860 München gewann eine spannende Partie bei der SpVgg Greuther Fürth mit 2:0. Für die Löwen trafen Markus Ziereis und Nico Karger.

2:0-Erfolg im Frankenland

Zwei Zweier, viele Dreier, zwei Vierer und eine Fünf - Noten und Bilder zum Löwen-Sieg in Fürth

  • schließen

Nach hartem Kampf schlug der TSV 1860 München in der zweiten Halbzeit zweimal zu und konnte die SpVgg Greuther Fürth II mit 2:0 bezwingen. Dabei wurde das Spiel kurzzeitig wegen des Einsatzes von Pyrotechnik.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder und Noten: Ein Zweier und zwei Dreier bei Löwen-Sieg in Ingolstadt
Die Löwen setzen ihren Siegeszug in der Regionalliga fort. In Ingolstadt dreht das Team von Trainer Daniel Bierofka einen Rückstand. Hier gibt es die Bilder und Noten.
Bilder und Noten: Ein Zweier und zwei Dreier bei Löwen-Sieg in Ingolstadt
32-Minuten-Mölders erledigt Eichstätt - Bilder und Noten zum Löwen-Kantersieg
Was für ein Schützenfest: Mit 5:0 haben sich die Löwen bei bestem Fußballwetter gegen den VfB Eichstätt durchgesetzt. Hier gibt´s Bilder und Noten zum Spiel.
32-Minuten-Mölders erledigt Eichstätt - Bilder und Noten zum Löwen-Kantersieg
Ungewohnte Bilder am Dienstag: 1860-Training ohne Bierofka
Die Löwen müssen in dieser Woche ohne ihren Cheftrainer auskommen, der bei der Aufnahmeprüfung für den Fußballlehrer weilt. Co-Trainer Beer leitetet die Einheiten - die …
Ungewohnte Bilder am Dienstag: 1860-Training ohne Bierofka
Üble Schlägerei nach 1860-Sieg: Festnahmen und Verletzte
Bei einer Schlägerei von rund 20 Fußballfans nach dem Regionalligaspiel 1. FC Schweinfurt gegen TSV 1860 München hat es neun Verletzte gegeben.
Üble Schlägerei nach 1860-Sieg: Festnahmen und Verletzte

Kommentare