+
DSV-Sportdirektor Wolfgang Maier nimmt zwölf Athleten mit zur Ski-WM.

Sechs Damen und sechs Herren

DSV benennt Team für WM in Schladming

Planegg/Schladming - Der Deutsche Skiverband hat am Donnerstag sein Alpin-Team für die WM in Schladming benannt. Sechs Damen und sechs Herren sollen drei Medaillen gewinnen.

DAMEN:

Lena Dürr (SV Germering)

Christina Geiger (SC Oberstdorf)

Veronique Hronek (SV Unterwössen)

Viktoria Rebensburg (SC Kreuth)

Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen)

Gina Stechert (SC Oberstdorf)

HERREN:

Fritz Dopfer (SC Garmisch)

Stephan Keppler (WSV Ebingen)

Stefan Luitz (SC Bolsterlang)

Felix Neureuther (SC Partenkirchen)

Philipp Schmid (SC Oberstauffen)

Tobias Stechert (SC Oberstdorf)

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Kann man in diese Welt Kinder setzen?“
Halfpipe-Ass André Höflich über Coronakrise, Klimawandel und sinnlose Vielfliegerei.
„Kann man in diese Welt Kinder setzen?“
Vanessa Hinz nach WM-Medaillen mit Saison zufrieden
Nach dem vorzeitigen Saisonende ist Biathletin Vanessa Hinz mittlerweile zurück in Schliersee und blickt auf den abgelaufenen Winter zurück.
Vanessa Hinz nach WM-Medaillen mit Saison zufrieden

Kommentare