„Just married“

Heimliche Hochzeit mit seiner Miriam! Felix Neureuther verrät Details

  • schließen
  • Florian Naumann
    Florian Naumann
    schließen

Was für eine schöne Nachricht, was für ein süßes Foto! Felix Neureuther und Miriam Gössner haben heimlich geheiratet.

Garmisch-Partenkirchen - Sportlich läuft es nicht bei Felix Neureuther - er verpasst Olympia 2018 wegen eines Kreuzbandrisses. Dafür könnte er privat kaum glücklicher sein: Wie Neureuther und seine Liebste, Miriam Gössner, am Mittwochnachmittag per Instagram- und Facebook-Foto enthüllten, haben sie heimlich geheiratet.

Just married,... #MrandMrsNeureuther

Ein Beitrag geteilt von Felix Neureuther (@felix_neureuther) am

Die Zeremonie habe im engsten Kreis stattgefunden, verriet Neureuther der Bild-Zeitung: „Es war die standesamtliche Trauung in Garmisch-Partenkirchen im ganz kleinen Familienkreis mit 20 Leuten. Alles Menschen, die uns von Geburt an kennen.“ Nach dem Olympia-Aus sei die Hochzeit ein „Highlight“ zum Jahresende gewesen, freute sich der 33-Jährige.

„Glück ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt“

Auf dem süßen Hochzeits-Schnappschuss posieren die beiden mit ihrem gemeinsamen Baby Matilda und strahlen bis über beide Ohren. Dabei steht bei Instagram: „Just married ... #MrandMrsNeureuther“. Neureuther trug bei der Trauung in seiner noch leicht verschneiten Heimatgemeinde einen traditionellen bayerischen Janker mit türkisfarbenem Einstecktuch, Gössner hatte ihr blondes Haar zu einem geflochtenen Kranz frisiert.

"Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt", schrieben Neureuther und Gössner zudem auf ihren Facebook-Seiten. 

Wir gratulieren!

Video: Weihnachten bei den Neureuthers

Seit Sommer 2013 sind die beiden ein Paar. Der beste deutsche Alpin-Sportler hatte sich Ende November einen Kreuzbandriss zugezogen und sich Mitte Dezember operieren lassen. Er verpasst daher auch die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang im Februar. Zum Zeitpunkt der Verletzung im Training Ende November war Neureuther nach eigener Auskunft so gut in Form wie noch nie in seiner langen Karriere. Das erste und für ihn einzige Saisonrennen im finnischen Levi hatte er zwei Wochen vor der Verletzung in den USA gewonnen.

Ob die Biathletin Gössner, die in der vergangenen Saison aufgrund schwacher Leistungen die WM verpasst hatte, nochmal ein Comeback in Angriff nimmt, ist unklar.

lin/sid/dpa/fn/Video: Glomex

Rubriklistenbild: © Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Sölden im Portrait
Startschuss für den alpinen Ski-Weltcup 2019/20. Im österreichischen Sölden beginnt auf dem Rettenbachgletscher die neue Saison der alpinen Skifahrer.
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Sölden im Portrait
Die deutschen Skifahrer für den Alpin-Weltcup 2019/2020
Der Deutsche Skiverband (DSV) schickt für den Ski-Alpin-Weltcup 2019/20 zahlreiche Athleten ins Rennen. Hier gibt's die Kader der Damen und Herren im Überblick.
Die deutschen Skifahrer für den Alpin-Weltcup 2019/2020
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Alle Termine der Herren
Der Ski-Alpin-Weltcup der Herren beginnt am 27.10.2019 in Sölden. Das Saisonfinale steigt ab dem 18.03.2020 in Cortina d'Ampezzo. Alle Termine im Überblick.
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Alle Termine der Herren
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Alle Termine der Damen
Der Ski-Alpin-Weltcup der Damen beginnt am 26.10.2019 in Sölden. Das Saisonfinale steigt ab dem 18.03.2020 in Cortina d'Ampezzo. Alle Termine im Überblick.
Ski-Alpin-Weltcup 2019/2020: Alle Termine der Damen

Kommentare