+
Magdalena Neuner

Magdalena Neuner glaubt an Gössner-Comeback

Kontiolahti - Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner glaubt an eine erfolgreiche Rückkehr von Miriam Gössner in die Weltspitze.

Obwohl die 24-Jährige die interne WM-Norm klar verpasste und bei der am Donnerstag beginnenden Weltmeisterschaft in Kontiolahti fehlt, ist Neuner von den Fähigkeiten ihrer Freundin überzeugt. „Ich wünsche mir für Miri, dass sie weiter den Spaß am Biathlon behält. Das ist die wichtigste Voraussetzung, um wieder an die Weltspitze zurückzukehren. Dass sie das Potenzial dazu hat, ist keine Frage“, sagte Neuner der Deutschen Presse-Agentur.

Gössner, die sich bei einem schweren Radunfall im Frühjahr 2013 vier Rückenwirbel bebrochen hatte, zeigte bei ihrem Comeback vor allem am Schießstand große Schwächen. Läuferisch ist sie zwar wieder auf einem guten Weg, die Komplexleistung aus Schießen und Laufen konnte sie aber im Weltcup nicht abrufen. Wegen der schweren Verletzung hatte die Freundin von Alpin-Star Felix Neureuther im vergangenen Jahr bereits ihre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Sotschi absagen müssen.

„Natürlich ist es für Miriam sehr schade, dass es aufgrund der Verletzung diesmal leider nicht mit der WM geklappt hat. Aber nächstes Jahr hat sie wieder eine Chance und die wird sie dann bestimmt nutzen können“, erklärte Neuner.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gams oder gar nicht
Sie war ein Ort des Schreckens, die Streif 2016. Zahlreiche Athleten stürzten schwer - doch die Liebe für das berühmteste Ski-Rennen der Welt ist ungebrochen groß.
Gams oder gar nicht
Ski-Löwe Straßer im Interview: „Kopf voraus die Mausefalle runter“
Kitzbühel – Linus Straßer ist zwar Münchner und fährt für den TSV 1860 – und doch darf er Kitzbühel als seine Heimrennen bezeichnen. Er erklärt, warum er die Löwen-Fans …
Ski-Löwe Straßer im Interview: „Kopf voraus die Mausefalle runter“
Mitten durchs Schneegestöber
Lenggries - Trotz widriger Bedingungen erreichten die Isarwinkler Teilnehmer ausgezeichnete Platzierungen beim Sparkassen-Cup.
Mitten durchs Schneegestöber
Skistars Svindal und Ligety verpassen WM
Berlin - Das ist ganz bitter für die beiden erfolgreichen Weltklasse-Skirennläufer: Nach Operationen verpassen der Amerikaner Ted Ligety und der Norweger Aksel Lund …
Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Kommentare