+
Felix Neureuther schied im ersten Durchgang aus

Neureuther raus - Blardone siegt

Alta Badia - Der italienische Skirennfahrer Massimiliano Blardone hat den Riesenslalom beim Heim-Weltcup in Alta Badia gewonnen.

Der 30-Jährige gewann den Technik-Klassiker auf der Gran- Risa-Piste am Sonntag vor seinem Landsmann Davide Simoncelli. Dritter wurde der Franzose Cyprien Richard.

Felix Neureuther aus Partenkirchen verpasste bereits im ersten Lauf ein Tor und schied aus. Die Führung im Gesamtweltcup übernahm mit Rang vier der Österreicher Benjamin Raich vom Schweizer Riesenslalom-Weltmeister Carlo Janka, der nicht über Rang 18 hinauskam.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Alle Termine und Ergebnisse
Zwischen dem 24. Februar und dem 7. März 2021 findet die Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf statt. Hier gibt es alle Termine und Ergebnisse.
Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Alle Termine und Ergebnisse
Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Die deutsche Snowboard Nationalmannschaft ist um Nachhaltigkeit bemüht. Also legten einige Weltcup-Athleten in den Berchtesgadener Alpen selbst Hand an und fanden beim …
Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Biathlon in Ruhpolding: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2021
Der Biathlon macht auch im Weltcup 2020/21 Station in Ruhpolding. Beim Weltcup in Ruhpolding stehen sechs Wettbewerbe auf dem Programm.
Biathlon in Ruhpolding: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2021
Biathlon-WM in Pokljuka 2021: Alle Termine und Ergebnisse
Die Biathlon-WM 2021 in Pokljuka ist das Highlight im Weltcup im Biathlon 2020/21. Hier gibt es alle Termine und Ergebnisse der WM in Pokljuka im Überblick.
Biathlon-WM in Pokljuka 2021: Alle Termine und Ergebnisse

Kommentare