+
Eric Frenzel auf der Schanze in Seefeld.

Neunter Sieg in Serie in Österreich

Frenzel gewinnt Auftakt des Seefeld-Triples

Seefeld - Olympiasieger Eric Frenzel hat den Auftakt des Seefeld-Triples der Nordischen Kombinierer gewonnen und sich eine perfekte Ausgangsposition für den Hattrick verschafft.

Der Titelverteidiger setzte sich am Freitag im ersten Rennen überlegen mit 6,2 Sekunden vor dem japanischen Sprungsieger Akito Watabe und seinem Teamkollegen Fabian Rießle durch (+ 43,6 Sekunden). Das hervorragende deutsche Teamergebnis rundeten Johannes Rydzek auf Rang vier und Manuel Faißt als Fünfter ab. Für Frenzel war es der neunte Sieg in Serie in Seefeld und der zehnte insgesamt.

Insgesamt müssen die Kombinierer vier Wettkampfsprünge abliefern und anschließend 5, 10 beziehungsweise 15 Kilometer laufen. In den vergangenen beiden Jahren hatte Frenzel das Triple gewonnen und dabei auch alle bisherigen sechs Tageswertungen für sich entschieden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skispringen im Liveticker: Platzt endlich der Knoten bei den DSV-Adlern?
Der Weltcup 2019/20 im Skispringen wird mit zwei Einzelspringen in Russland fortgesetzt. Hier gibt es das erste Skispringen heute im Liveticker.
Skispringen im Liveticker: Platzt endlich der Knoten bei den DSV-Adlern?
Biathlon der Herren: Mit der Staffel raus aus der Krise?
Der Weltcup der Herren im Biathlon in Östersund wird am Samstag mit der Staffel fortgesetzt. Dabei hoffen die deutschen Biathleten auf eine Leistungssteigerung.
Biathlon der Herren: Mit der Staffel raus aus der Krise?
Ski alpin: Gelingt Dreßen der nächste Abfahrts-Coup?
Das zweite Rennen im Weltcup im Ski alpin in Beaver Creek ist die Abfahrt. Dort will Thomas Dreßen erneut glänzen und wieder für ein Top-Ergebnis sorgen.
Ski alpin: Gelingt Dreßen der nächste Abfahrts-Coup?
Biathlon: Weltcup in Östersund im TV, Livestream und Liveticker
Der Weltcup 2019/20 im Biathlon beginnt mit dem Weltcup in Östersund. Hier sehen Sie Biathlon live heute im TV, Livestream und Liveticker.
Biathlon: Weltcup in Östersund im TV, Livestream und Liveticker

Kommentare