+
Toni Eggert (vorn) und Sascha Benecken auf dem Weg zum EM-Titel.

Rodel-EM

Doppelsitzer Eggert / Benecken Europameister

Oberhof - Die Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken sind neue Rodel-Europameister. Sioe siegten vor den Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt.

Das deutsche Duo gewann am Samstag zum Auftakt der kontinentalen Meisterschaften in Oberhof knapp vor den in dieser Saison dominierenden Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt. Die österreichischen Titelverteidiger Peter Penz/Georg Fischler fuhren auf Platz drei. Da die EM gleichzeitig auch Weltcupstation ist, riss die Serie von Wendl/Arlt: Im sechsten Rennen gewannen sie erstmals nicht. Dennoch machten beide einen weiteren großen Schritt in Richtung Gesamtsieg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Super G: Niemand ist besser als Gut - Vonn motzt
Ski-Rennläuferin Lara Gut hat sich mit ihrem ersten Sieg seit ihrem Kreuzbandriss rechtzeitig vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) …
Super G: Niemand ist besser als Gut - Vonn motzt
Dahlmeier Fünfte im Massenstart - Domratschewa siegt
Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier ist in Antholz im letzten Frauen-Rennen vor den Olympischen Winterspielen als beste Deutsche auf Rang fünf …
Dahlmeier Fünfte im Massenstart - Domratschewa siegt
Bronze nach Rückkehr für Freitag "ein Traum"
Besser hätte sich der Neu-Oberstdorfer Richard Freitag nach seiner Verletzung die Rückkehr nicht vorstellen können. Bronze im Einzel ist für den 26-Jährigen "wie ein …
Bronze nach Rückkehr für Freitag "ein Traum"
Olympia-Erwartungen an Kitzbühel-Sieger Dreßen hoch
Bis Samstagmorgen war Thomas Dreßen ein Skirennfahrer, dem Experten bei den Olympischen Winterspielen eine Überraschung zutrauten. Seit Samstagmittag ist der 24-Jährige …
Olympia-Erwartungen an Kitzbühel-Sieger Dreßen hoch

Kommentare