+
Toni Eggert (vorn) und Sascha Benecken auf dem Weg zum EM-Titel.

Rodel-EM

Doppelsitzer Eggert / Benecken Europameister

Oberhof - Die Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken sind neue Rodel-Europameister. Sioe siegten vor den Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt.

Das deutsche Duo gewann am Samstag zum Auftakt der kontinentalen Meisterschaften in Oberhof knapp vor den in dieser Saison dominierenden Teamkollegen Tobias Wendl und Tobias Arlt. Die österreichischen Titelverteidiger Peter Penz/Georg Fischler fuhren auf Platz drei. Da die EM gleichzeitig auch Weltcupstation ist, riss die Serie von Wendl/Arlt: Im sechsten Rennen gewannen sie erstmals nicht. Dennoch machten beide einen weiteren großen Schritt in Richtung Gesamtsieg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gams oder gar nicht
Sie war ein Ort des Schreckens, die Streif 2016. Zahlreiche Athleten stürzten schwer - doch die Liebe für das berühmteste Ski-Rennen der Welt ist ungebrochen groß.
Gams oder gar nicht
Ski-Löwe Straßer im Interview: „Kopf voraus die Mausefalle runter“
Kitzbühel – Linus Straßer ist zwar Münchner und fährt für den TSV 1860 – und doch darf er Kitzbühel als seine Heimrennen bezeichnen. Er erklärt, warum er die Löwen-Fans …
Ski-Löwe Straßer im Interview: „Kopf voraus die Mausefalle runter“
Mitten durchs Schneegestöber
Lenggries - Trotz widriger Bedingungen erreichten die Isarwinkler Teilnehmer ausgezeichnete Platzierungen beim Sparkassen-Cup.
Mitten durchs Schneegestöber
Skistars Svindal und Ligety verpassen WM
Berlin - Das ist ganz bitter für die beiden erfolgreichen Weltklasse-Skirennläufer: Nach Operationen verpassen der Amerikaner Ted Ligety und der Norweger Aksel Lund …
Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Kommentare